Wie Du erfolgreich gründest – 12 wirkungsvolle Tipps

Wie Du erfolgreich gründest – 12 wirkungsvolle Tipps

Wenn Du bereits selbständig bist, sind diese Impulse auch wertvoll für Dich

Brauchst Du einen Businessplan?

Als ich mich 2011 nach der Geburt meiner ersten Tochter als Business-Mentorin und Coach selbständig gemacht habe, hatte ich nur eine vage Vorstellung davon, wie ich erfolgreich gründe.

Mir war klar, was ich gerne mache und was ich gut kann.

Meine Positionierung, mein Angebot und wem, wie & wo ich es anbiete, war mir noch unklar.

Also schrieb ich zunächst einmal einen 50-seitigen Businessplan. Erforschte den Markt, beschrieb meine Dienstleistung und meine Zielgruppen und berechnete sehr ausführlich die Wirtschaftlichkeit. So hatte ich es in meinem BWL-Studium und während meiner Zeit als angestellte Marketing-Managerin gelernt.

Das Allermeiste von dem, was ich so sorgfältig geplant hatte, ist nie eingetreten 😉

Heute empfehle ich Gründerinnen, die zu mir kommen, nicht mit einem detaillierten Businessplan und der Erforschung des Marktes zu starten. Ein Businessplan macht durchaus Sinn. Vor allem, wenn Dein Angebot steht, solltest Du unbedingt betrachten wie wirtschaftlich es ist.

Doch am Anfang der Selbständigkeit ist das Wichtigste, das Du bei Dir ankommst. Dass Du nicht den Markt analysierst, sondern Dich erforschst. Dass Du ganz klar Dein Warum erkennst: Warum machst Du Dich selbständig? Was möchtest Du bewirken? Was ermöglicht Dir das?

Diese Klarheit gibt Dir Kraft, Deinen Weg zu gehen!

Lass Dein Warum zu Deiner Motivations- und Inspirationsquelle werden, damit Du dranbleibst, voller Mut und Vertrauen.

Wenn Du schon selbständig bist, prüfe bitte, ob Du noch Deinem tiefen Warum folgst. Ob Du das bewirkst, was Du aus tiefem Herzen bewirken möchtest.

erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest

Wenn Du wirklich erfolgreich sein möchtest mit Deiner Selbständigkeit, dann hängt dieser Erfolg nicht von einem Businessplan ab. Dein Erfolg und auch die Freude in Deinem Business hängt vor allem davon ab, dass Du Dein Warum lebst. Dass Du weisst wofür Du jeden morgen aufstehst, wofür Du brennst.

Wie Du erfolgreich gründest – 12 wirkungsvolle Tipps

  1. Die wichtigste Botschaft – egal ob Du schon selbständig bist oder nicht – ist: Höre auf Dich, auf Dein Herz und gehe Schritt für Schritt Deinen eigenen Weg! Wenn Du wissen möchtest, wie Dir Dein Herz zu mehr Klarheit verhilft und wie Du Deine Herzintelligenz für Dich nutzt, kannst Du das in meinem Artikel lesen: Wie Dir Dein Herz zu mehr Klarheit, Gelassenheit und Wohlbefinden verhilft.
    erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest
  2. Du musst heute noch nicht genau wissen, wo Du in 1, 2 oder 5 Jahren stehst. Wenn Du auf Deine eigene Weisheit hörst, wird Dein Weg im Gehen entstehen und es wird genau der richtige Weg sein.
  3. Es ist ganz normal, dass Du nur den nächsten oder die nächsten Schritte siehst. Lass Nichtwissen zu. Das schafft Raum für neue Ideen, Inspirationen und Impulse.
  4. Halte immer wieder inne und lausche Dir selbst. Erforsche Dich. Finde Dein Warum, das wofür Du brennst. Sei mutig! Lebe Deine Leidenschaft. Folge Deiner Freude.
  5. Übernimm Verantwortung für Dich selbst. Sei bereit für Erfolg und mache alles, um erfolgreich zu sein.
    erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest
  6. Nimm Dir Zeit und Raum für Dich! Tanke regelmäßig Energie für Dich, dann kannst Du Anderen Energie geben.
  7. Wenn Dich Dein Warum zu tollen Aktionen inspiriert, setze Deine Ideen um, komm ins Handeln.
  8. Teste, probiere aus und finde heraus, was gut funktioniert. Wenn etwas nicht gut funktioniert, mache etwas anderes. Marketing ist letztlich nichts anderes als ein Ausprobieren, ein Herausfinden, wie Deine Kunden zu Dir finden, Dir vertrauen und bei Dir kaufen.
    erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest
  9. Verlass Deine Komfortzone. Auch wenn das mit Zweifeln und Ängsten verbunden ist. Bedenken und Sorgen begleiten jede Selbständige, sie gehören dazu. Sie zeigen, dass Du auf dem Weg bist aus Deiner Komfortzone zu wachsen. Geh Deinen Weg Schritt für Schritt, wachse Schritt für Schritt in Deine eigene Größe.
  10. Du musst diesen Weg nicht alleine gehen. Es wird viel leichter, wenn Du Dir Gleichgesinnte suchst. Tausche Dich aus, lass Dich inspirieren und motivieren. Such Dir einen Buddy, such Dir Vorbilder und lerne, was gut für Dich ist.
  11. Finde Deinen Weg, geh Deinen Weg, mach Dein Ding und bleib dran.
  12. Genau dabei begleite ich Dich in meinem 12-monatigen Herzensbusiness Online Camp. Ich unterstütze Dich, Dein Business Schritt für Schritt erfolgreich zu entwickeln!!
    erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest

Wie Du mehr Klarheit bekommst

Wenn Du im Moment den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst, es Dir vorkommt als würdest Du im Nebel stehen, dann sieh es als gutes Zeichen. Der Weg raus aus dem Gewohnten, aus der Komfortzone ist meistens unklar. Das Neue entwickelt sich gerade erst und doch hast Du bereits alle Antworten in Dir. Kleine Impulse, Fragen oder ein Persektivenwechsel können Dich bereits einen wichtigen Schritt weiter bringen.

Wenn Du Dir Klarheit wünschst zu Deiner Gründung, zu Deiner Selbständigkeit, dann melde Dich zur kostenlosen Klarheits-Session mit mir an. Ich liebe es, Frauen dabei zu begleiten, ihr Herzensbusiness zum Blühen zu bringen.erfolgreiches Herzensbusiness, Petra Prosoparis, Tipps zum erfolgreichen gründen, wie Du erfolgreich gründest

Ich nehme Dich gerne an die Hand und unterstütze Dich, klarer zu sehen und Deinen Herzensweg zu gehen.

Herzensgrüße,

Petra

 

Ich bin Petra Prosoparis.

Mutter von 2 Mädels (5 und 7 Jahre)
und Wegbegleiterin für Frauen, die sich nach mehr Klarheit sehnen und nach mehr Erfüllung in ihrem Business.

Ich begleite sie Schritt für Schritt auf ihrem Herzensweg. Ich liebe es, Frauen zu inspirieren, IHR Ding zu machen, ihr Business auf IHRE Art zu gestalten, es begeistert in der Welt zu zeigen und Lieblingskunden magisch anzuziehen!

Ich begleite Dich in 1:1-Sessions ganz intensiv und individuell und in meinem Herzensbusiness Online Camp zusammen mit Gleichgesinnten.

Ich liebe es, Dich zu mehr Klarheit, mehr Herz und mehr Erfolg in Deinem Business zu führen!

Petra Prosoparis

Petra Prosoparis im Interview „Mach‘ Dein Ding“

Petra Prosoparis im Interview „Mach‘ Dein Ding“

Petra Prosoparis im Interview – Tipps & Tricks für Dich

4 Interviews mit mir mit jeder Menge Tipps & Tricks für Dich 😉

„Das Camp, um dein Herzensbusiness zu finden“

Interview von Susanne Dahl und Petra Prosoparis

Meine liebe Online-Kollegin Susanne Dahl hat mich interviewt zu MEINEM Ding und zu meinem Camp „Ich mach‘ MEIN Ding“.

Wenn Du wisssen willst, was Du wirklich willst, wie Du Dein Business auf DEINE Art gestaltest, dann sind meine Camps genau das Richtige für Dich.

Du erfährst im Interview wie mein Weg war, wie ich mein Herzensbusiness gefunden habe und auch wie Du an meinem aktuellen Camp teilnehmen kannst.

Susannes Vision ist, den Ayurveda Spirit in die ganze Welt zu bringen und damit möchte sie Menschen inspirieren, eine gute Energie zu leben.

 

Was ist DEIN Ding?

Menschen zu inspirieren, eine gute Energie zu leben.

Warum machst Du DEIN Ding? Was möchtest Du mit DEINEM DIng in die Welt bringen?

Ich möchte, dass jeder für sich und für das, was er in die Welt trägt, Verantwortung übernimmt. Es fängt bei der Gesundheit und beim Kochen an und geht bis in die Verantwortung gegenüber Umfeld und Umwelt. Mit Ayurveda sorge ich für Gesundheit für Körper, Geist und Seele, und das möchte ich um den ganzen Erdball tragen.

Wie hast Du DEIN Ding gefunden?

Es ist mir ein tiefes Herzensanliegen, seitdem ich 2000 mit Meditation und Yoga begonnen habe. Es war das Ende eines Programmierjobs, Buddhismus konnte ich gerade so buchstabieren, aber hatte schon eine Ahnung, dass da etwas für mich drin war. Es hat sich bestätigt und heute lehre ich: von östlicher Weisheit und westlicher Lebenskunst.

Susanne Dahl https://www.susannedahl.com

 

 

 

„Wie Mütter es schaffen, ihr Ding zu machen“

Interview von Vera Rosenauer und Petra Prosoparis

Meine liebe Erfolgspartnerin Vera Rosenauer von Abenteuer Erziehung hat mich interviewt zur Frage, warum vor allem Mütter oft nicht das machen, was sie wirklich wollen und wie sie es doch schaffen können. Lass Dich hier inspirieren von 2 selbständigen Müttern. Vera liebt es, zu lernen und zu lehren und begleitet mit Abenteuer Erziehung Mütter auf ihrem erlebnisreichen und fordernden Weg, damit sie Sicherheit bekommen, wie sie ihr Kind liebevoll und wertschätzend in seiner Entwicklung unterstützen.

Vielleicht kennst Du das?
Du möchtest gerne DEIN Ding machen und weißt nicht wie, weil mal wieder Kind, Job, Haushalt usw. dazwischenkommt?
Dann schau Dir den Talk von Vera Rosenauer und mir an.

Ich gebe Dir meine besten Tipps geben, wie Du Zeit für Dich schaffst.
Auch wenn Du auf der Suche nach mehr Klarheit bist, was eigentlich DEIN Ding ist und wie Du es in die Welt bringst, lohnt es sich hier rein zu schauen.

Hier kannst Du Dich anmelden zum kostenlosen, 5-tägigen Camp http://www.prosoparis.com/ich-mach-mein-ding/

 

Was ist DEIN Ding?

Lernen und Lehren

Warum machst Du DEIN Ding? Was möchtest Du mit DEINEM DIng in die Welt bringen?

Ich lerne so gerne und gebe das dann noch lieber an andere weiter – und spannenderweise bedingt eines das andere

Wie hast Du DEIN Ding gefunden?

Aber sowas von zufällig – erkannt habe ich es allerdings erst Jahre hinterher!

Vera Rosenauer www.abenteuer-erziehung.at

 

 

 

„Ich mach mein Ding“

Petra & Eva und ihr Herzensbusiness

Eva Nitschinger und ich haben uns in einem Online-Kurs von Marit Alke kennen gelernt. Wir sind uns einig: Wenn wir unser Herzensbusiness betreiben, dann sind Marketing und Verkaufen eine Freude 🙂

Wir beide begleiten mit unseren Online-Programmen andere, IHR Ding zu machen, IHR Herzensbusiness erfolgreich zu gestalten, aus dem Herzen zu leben, sich selbst zu lieben und dem Universum zu vertrauen, dass alles gut wird 😉

Hier sind nochmal meine Links aus dem Interview:

Evas nächster Onlinekurs Selbstliebe & Vertrauen beginnt am 19.9. – er bringt dich zu dir selbst und unterstützt dich dabei, dich selbst zu lieben, so wie du JETZT bist. Vertrauen ins Universum hilft dir, ruhig zu bleiben und deinen Impulsen zu folgen, egal was im Außen passiert. https://selbstliebe.eva-nitschinger.de

Mein kostenloses, 5-tägiges Online-Camp „Ich mach‘ MEIN Ding“ – für mehr Klarheit & den Mut, den eigenen Weg zu gehen.

Mein 12-monatiges Herzensbusiness Online Camp – Das All-in-one Marketing Coachingprogramm, mit dem Du Klarheit gewinnst, Entscheidungen triffst und Dein Herzensbusiness erfolgreich gestaltest!

Was ist DEIN Ding?
Mein Ding ist, den Menschen und mir selbst zu mehr Selbstliebe zu verhelfen.

Warum machst Du DEIN Ding? Was möchtest Du mit DEINEM DIng in die Welt bringen?
Ich liebe es, etwas zu tun, was nicht nur mir selbst, sondern auch vielen anderen Menschen und auch der gesamten Welt dient. Selbstliebe und Vertrauen sind die beiden Faktoren für eine bessere Welt. Vertrauen ins Universum zu haben, ist außerdem die beste Medizin, gegen Ängste, Depressionen und Stress. Mein Kurs zu diesem Thema beginnt am 19.9.: https://selbstliebe.eva-nitschinger.de

Wie hast Du DEIN Ding gefunden?
Ich habe mir erlaubt, es sich entwickeln zu lassen. Ich bin über Familienaufstellen, mein Psychologiestudium und The Work von Byron Katie, immer mehr zu den „Inneren Anteilen“ in uns gekommen und habe bemerkt, dass nicht nur ich, sondern die meisten anderen Menschen wenig bis gar keine Liebe zu sich selbst empfinden.  Wir alle suchen Liebe und Anerkennung im Außen, anstatt sie uns innen drin zu geben.

Eva Nitschinger www.eva-nitschinger.de

 

 

 

„Wie Du mehr Klarheit für Deine Selbständigkeit bekommst“

Petra & Christina Thiel im Gespräch

Christina Thiel und ich haben uns im Online-Kurs von Marit Alke kennen gelernt. Christinas Herzensangelegenheiten sind die Themen Karriereberatung und Betriebliches Gesundheitsmanagement. Als Expertin dafür geht es ihr darum, wie wir Karriere gestalten UND stärken können.

In unserem Interview erzähle ich davon, welche Kundinnen ich am liebsten begleite: Frauen, die sich am Anfang ihrer Selbständigkeit befinden und noch Klarheit für ihr Business benötigen. Und Kundinnen, die schon selbständig sind, sich innerhalb dieser Selbständigkeit nochmals verändern möchten. Nicht selten ist es so, dass Frauen zu mir kommen mit einem, teilweise sogar körperlichen Schmerz. Sie erkennen, dass sie das, was sie bis jetzt machen, nicht das ist, was sie eigentlich machen möchten. Dieser Schmerz wird als Weckruf erkannt.

Das Herz spielt für Christina und mich im Business eine sehr große Rolle. Es ist so wichtig, in sich hinein zu spüren und der eigenen Stimme zu lauschen, um ein nachhaltiges Business aufzubauen und damit die Herzen der Kunden zu erreichen.

In meinem 12-monatigen Marketing-Coachingprogramm Herzensbusiness Online Camp geht es genau darum. Ich begleite Frauen, ihr Herzensbusiness zum Blühen zu bringen und ihren beruflichen Weg Schritt für Schritt zu gehen. Es ist das All-in-one Marketing Coachingprogramm, mit dem Du Klarheit gewinnst, Entscheidungen triffst und Dein Herzensbusiness erfolgreich gestaltest!

Wenn Du mich näher kennenlernen möchtest, melde Dich für mein kostenloses Online-Camp „Ich mach mein Ding“ an. Hier gibt es 5 Tage lang täglich eine Email mit einem Impuls (Arbeitsblatt, Video…) Es endet mit einem Abschlussworkshop, in dem Du die nächsten Schritte zu Deinem Ding planst und loslegst.

 

Was ist DEIN Ding?
Mein Motto: Karriere gestalten – Karriere stärken. Langfristig und nachhaltig.

Warum machst Du DEIN Ding? Was möchtest Du mit DEINEM DIng in die Welt bringen?
Weil ich möchte, dass Menschen sich in ihrem Job wohlfühlen. Ich möchte gerne in die Welt bringen, dass für einen Großteil von uns diese Vision wahr werden kann.

Wie hast Du DEIN Ding gefunden?
Zunächst per Zufall. Menschen aus meinem privaten Umfeld fragten mich, wie geht „Karriere“ – ich war damals als Angestellte in diesem Bereich tätig. Und da fragte ich mich: Klopft da etwa ein Business an? Das war 2002…

Christina Thiel www.Job-Management.net

 

 

 

Was ist DEIN Ding?

Ich campe gern 😉 Öffne Räume zur Begegnung, zum Austausch und zum Wachstum.

Warum machst Du DEIN Ding? Was möchtest Du mit DEINEM DIng in die Welt bringen?

Ich möchte, dass wir unsere Schätze entdecken & leben und so die Welt ein bisschen bunter machen 😉

Wie hast Du DEIN Ding gefunden?

Ich finde MEIN Ding jeden Tag immer mehr, indem ich Schritt für Schritt meinem Warum folge, meinen Weg gehe.

Petra Prosoparis www.Prosoparis.de

Wie Du Dein Herzklopfen für Dein Business nutzt

Wie Du Dein Herzklopfen für Dein Business nutzt

Erhalte meine besten Impulse & Tools, damit Du Dein Ding machst!

Mit der Anmeldung bist Du auch zu meinem Newsletter angemeldet, der 1-2 mal im Monat erscheint.

Ich liebe mein Business und bin mit ganzem Herzen dabei!

Als Bettina Schott mich fragte, ob ich einen Gastartikel über Herzklopfen schreibe, habe ich mich total gefreut 😉 .

Das Herz gehört neben dem Business zu meinen absoluten Lieblingsthemen, genau genommen ist Herzensbusiness MEIN Thema.

Ich bin fest überzeugt, erfolgreiches Business geht nicht ohne Herz und nicht ohne Herzklopfen!

Wie siehst Du das?

Hast Du ein Business? Und lebst Du es aus vollem Herzen?

Das ist für mich der wichtigste Erfolgsfaktor. Ich lausche immer wieder ganz bewusst meinem Herzen und folge den eigenen Impulsen.

Natürlich analysiere ich auch. Ich plane und wäge bei Entscheidungen die Argumente genau ab. Herz und Verstand gehen im Idealfall Hand in Hand.

Wenn etwas wirklich Großes entstehen will, dann kommt das zunächst aus dem Herzen.

So war es zum Beispiel als ich entschieden habe, mich selbständig zu machen. Und auch als ich mein Vision Camp und mein Herzensbusiness Online Camp ins Leben gerufen habe. Der Impuls dazu kam aus meinem Herzen und ich folgte ihm.

Ich erlebe immer wieder, wenn ich aus meinem Herzen handel, ist das gut für mich und mein Business. Auch wenn ich anfangs nicht so genau erkennen kann, wohin es mich führt.

Wie Du Deine Herzintelligenz für Dich nutzen kannst

Einige Forscher sprechen vom Herz-Gehirn und von der Herz-Intelligenz, da im Herzen wie im Gehirn eine verdichtete Vernetzung von neuronalen Strukturen zu finden ist.

Wie Du diese für Dich nutzen kannst, erfährst Du in meinem Gastartikel für die Mission: Herzensprojekte.

Möchtest Du endlich auf Dein Herz hören und Dein Ding machen?

Wenn Du Klarheit, Fokus und Motivation haben möchtest für Deinen beruflichen Herzensweg, dann melde Dich zum kostenlosen Camp „Ich mach‘ MEIN Ding“ an und erhalte an 5 Tagen meine besten Impulse und Tools von mir per Mail bequem in Dein Postfach. Lass Dich inspirieren, DEIN Ding zu  machen. Melde Dich jetzt an. In einer geschlossenen Facebook-Gruppe kannst Du Dich mit mir und mit Gleichgesinnten zu Deinem Herzensbusiness auszutauschen. 

Lebe das, was Dich einzigartig macht.

Hör auf, anderen dabei zu zu schauen, wie sie erfolgreich sind.

Mach DEIN Ding!!

Ich freue mich, Dich im Camp zu treffen 😉

Herzensgrüße,

Petra Prosoparis

PS: Die Mission: Herzensprojekte

Mission Herzensprojekte Bettina Schott

Bettina Schott hat die Mission: Herzensprojekte ins Leben gerufen und gestaltet sie mit ganz viel Herz. Sie hat ein innovatives Online-Magazin geschaffen für Kreative und Visionäre und eine wundervolle Plattform für Herzensprojekte.

Vielleicht entwickelt sich aus Deinem Ding, das Du im Camp gestaltest, ja so ein Herzensprojekt. Vielleicht hast Du ein Buch geschrieben? Bietest Kunst und Kreatives an? Oder suchst einzigartige, künstlerische Angebote? Möchtest einen Gastartikel schreiben? Oder Dich interessieren besondere Events?

Dann schau auf jeden Fall bei der Mission: Herzensprojekt vorbei und lass Dich inspirieren.

Ich bin Petra Prosoparis.

Frau und glückliche Mutter zweier Mädels.

Herzensbusinessgestalterin und Wegbegleiterin.

Coach für mehr Klarheit auf Deinem Herzensweg.

Mentorin für Dein erfolgreiches Herzensbusiness.

Ich unterstütze Dich als Coachin und Mentorin liebend gerne dabei, bei Dir anzukommen, Dir über Deine nächsten Schritte klar zu werden und beherzt endlich anzufangen, Dein Business erfolgreich zu entwickeln.Ich liebe es, Dich vom Verstand ins Herz und vom Denken ins Handeln zu bringen!

Petra Prosoparis

Erhalte meine besten Impulse & Tools, damit Du Dein Ding machst!

Mit der Anmeldung bist Du auch zu meinem Newsletter angemeldet, der 1-2 mal im Monat erscheint.

Wie Dir Dein Herz zu mehr Klarheit, Gelassenheit und Wohlbefinden verhilft

Wie Dir Dein Herz zu mehr Klarheit, Gelassenheit und Wohlbefinden verhilft

Ich bin heute gefragt worden, was meine Motivation für mein Business ist.

Hast Du auch ein Business? Was ist Deine Motivation für Dein Business?

Auch wenn Du nicht selbständig bist, es ist so wichtig, Dein Warum zu kennen. Weil es Dich führt, Dich motiviert und inspiriert. Und weil es Deinem Leben einen Sinn gibt!

Was ist Deine Motivation?

Was lässt Dich jeden Morgen voller Schwung aufstehen?

Worauf freust Du Dich am meisten?

Was gibt Dir Energie, was begeistert Dich?

Wenn Du diese Fragen für Dich klar beantworten kannst, ist das wunderbar. Mach Dein Warum ganz groß und genieße es, sie zu erleben.

Wenn Du gerade unmotiviert bist und Dich nicht so recht begeistern kannst für Deinen Job, für Deine Beziehungen, dann habe ich hier in meinem Gastartikel für Vivien Schulter und ihren Blog „KinderMUT FamilienSTARK SelbstSEIN“ noch meine Lieblingsübung für Dich ;-). Diese Übung führt Dich wieder zu Dir und Deiner Herzensmotivation, zu mehr Klarheit und Energie.

Meine Motivation ist Herz ins Business zu bringen

Ich habe die Frage nach der Motivation für mein Business heute folgendermaßen beantwortet: Meine Motivation ist es, Klarheit, Herz und Erfolg ins Business zu bringen. Ich möchte vom Verstand zum Herzen führen. Und so vom Denken zum Handeln aus dem Herzen heraus     .

Denn, wenn wir aus unserem Herzen handeln, dann tun wir uns und damit unserem Business und unseren Beziehungen richtig gut.

Unsere Probleme resultieren meistens daraus, dass wir nicht bei uns sind. Wir machen, was andere von uns wollen. Hetzen von einem Termin zum anderen. Sind gestresst. Unsere Gedanken kreisen und kommen nicht zur Ruhe. Selbst abends im Bett denken wir oft daran, was noch alles zu machen ist.

Innehalten, Fragen und Impulse können Dir wieder den Zugang zu Dir selbst eröffnen. Wenn Du Deinen Fokus vom Kopf ins Herz verlegst werden Deine Probleme viel kleiner und weniger bedrückend oder sie lösen sich teilweise sogar ganz auf. Dein Blick wird weiter und Dein Kopf frei für Lösungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Deine Klarheit führt zu mehr Kreativität und zu mehr Handlungsmöglichkeiten. Du bist der selbstbestimmte Gestalter Deines Lebens.

Wie unser Herz unser gesamtes Wohlbefinden beeinflusst

Inzwischen gibt es zahlreiche Forschungs-Ergebnisse, die nachweisen, wie wichtig Dein Herz für Dich und Dein Wohlbefinden ist. Damit meine ich nicht die biologische Funktion des Herzens als Pumpe. Sondern ich meine den gesamten Einfluss Deines Herzen auf Deine Gefühle, Deine Gedanken und Deinen Körper.

Das elektromagnetische Feld Deines Herzen ist 500 Mal stärker als das Deines Gehirns. Das zeigt schon, dass Dein Herz einen starken Einfluss auf Dich ausübt.

Je positiver Deine Gefühlswelt, umso ausgeglichener und harmonischer schlägt Dein Herz. Je harmonischer Dein Herz schlägt, umso positiver und ausgeglichener sind Deine Gefühle. Und diese sogenannte Kohärenz des Herzens beeinflusst positiv Dein Gehirn, Deine Hormone, Dein Immunsystem, Deine Psyche. So hat Dein Herz einen enormen Einfluss auf Deine Gesundheit, Deine Gelassenheit, Deine Klarheit und Deine Kreativität.

Wie Du Deine Herzintelligenz für Dich nutzen kannst

Für die Herzöffnung und die Herzverbindung gibt es viele, sehr gute Methoden.

Bereits in alten Hochkulturen wurde Herzöffnung praktiziert. Du kennst vielleicht herzöffnende Körperübungen aus dem Yoga, herzöffnende Meditationen und bewusstes Atmen ins Herz. Auch Visualisierungsübungen aus dem Mentaltraining, ein Spaziergang in der Natur und ein gutes Coaching stellt die Verbindung zum Herzen her.

Hast Du Lust auf Impulse, um Deine Herzensthemen zu entdecken?

Wenn Du Antworten aus Deinem Herzen finden möchtest, für Dein Leben, Dein Business und Deine Beziehungen, dann melde Dich zum 5-tägigen Camp an: „Finde Dein Herzensthema. Gestalte mit Leichtigkeit und Freude Dein erfüllendes Business!“. http://www.prosoparis.com/finde-dein-herzensthema/

5 Tage erhältst Du herzöffnende Impulse von mir per Mail bequem in Dein Postfach. In einer geschlossenen Facebook-Gruppe kannst Du Dich mit mir und mit Gleichgesinnten zu Herzensthemen auszutauschen.

Nutze die Energie des Camps und der Gruppe, um in Deine wahren Herzensthemen einzutauchen und die nächsten Schritte auf Deinem Herzensweg fest zu legen.

Ich begleite Dich von Herzen gerne  und freue mich, Dich im Camp zu treffen 😉

Herzensgrüße,

Petra

Ich bin Petra Prosoparis.

Frau und glückliche Mutter zweier Mädels.

Herzensbusinessgestalterin und Wegbegleiterin.

Coach für mehr Klarheit auf Deinem Herzensweg.

Mentorin für Dein erfolgreiches Herzensbusiness.

Ich unterstütze Dich als Coachin und Mentorin liebend gerne dabei, bei Dir anzukommen, Dir über Deine nächsten Schritte klar zu werden und beherzt endlich anzufangen, Dein Business erfolgreich zu entwickeln.Ich liebe es, Dich vom Verstand ins Herz und vom Denken ins Handeln zu bringen!

Petra Prosoparis

5 wertvolle Tipps, wie Du Deine Vision findest

5 wertvolle Tipps, wie Du Deine Vision findest

Sie motiviert uns, sie inspiriert uns, sie gibt uns Energie und sie zeigt uns den Weg:
Unsere Vision!

In meinem Gastartikel für Petra Merz habe ich meine 5 wertvollsten Tipps zusammengestellt, wie Du Deine Vision findest. Hier ist die Kurzfassung für Dich, wenn Du den kompletten Beitrag lesen möchtest, dann klicke hier.

1 – Finde Deine Vision mit Assoziationen

Wenn Deine Vision eine Blume wäre, welche Blume wäre sie? Welche Blume fällt Dir zuerst ein, wenn Du an Deine Vision denkst?

Eine Rose? Eine Sonnenblume? Eine Wildblume? Oder etwas ganz anderes?

Falls Du noch keine konkrete Blume vor Augen hast, dann schau doch mal, welche Blume Dir heute oder in den nächsten Tagen über den Weg läuft und bei welcher Blume Du denkst „Ja, das ist sie!“

2 – Finde Deine Vision mit Nichtstun

Auf meiner langen Suche nach meiner Vision, nach mir und nach meinem Herzensweg, habe ich viele Bücher gelesen, habe Übungen gemacht, habe Seminare besucht, habe viele wertvolle Inspirationen erhalten.

Die meisten Erkenntnisse habe ich nicht gehabt, je mehr ich gemacht habe, sondern je weniger ich gemacht habe und je mehr ich bei mir angekommen bin. In der Stille und beim Nichtstun. Das Nichtstun räumt innerlich auf und verschafft Klarheit. Es mobilisiert Kräfte.

3 – Lass Dich von Deiner Vision finden

Deine VISION ist in Dir und möchte von Dir gelebt werden.
Nicht irgendwann, sondern JETZT!
Nicht irgendwo, sondern HIER!

4 – Finde Deine Vision mit kreativen Mitteln

Kreative Methoden erleichtern Dir den Zugang zu Deiner Vision

Es gibt unzählige kreative Methoden. Lass Deiner Kreativität freien Lauf. Sammel alles, was Dir zu Deiner Vision einfällt, schreib es auf oder gestalte es kreativ.

Gestalte mit Bildern und Texten ein Vision Board. Häng Dein Vision Board dort auf, wo Du es gut sehen kannst, wo es Dich jeden Tag inspiriert.

5 – Mach mit beim Vision Camp

Melde Dich kostenlos zum Business Vision Camp an und erhalte 7 Impulse von Frauen, die ihr Vision leben und lass Dich inspirieren, um Deine Vision zu finden und zu leben.

Hier geht es zur Anmeldung: http://www.prosoparis.com/business-vision-camp/  

Ich freue mich auf Dich 😉

Lass Dich ein. Sei neugierig und offen. Lebe Deine Vision.

Herzensgrüße,

Deine Petra

 

Ich bin Petra Prosoparis.

Frau und glückliche Mutter zweier Mädels.

Herzensbusinessgestalterin und Wegbegleiterin.

Mentorin für Dein erfolgreiches Herzensbusiness.

Coach für mehr Klarheit auf Deinem Herzensweg.

Ich habe viel ausprobiert und viel gelernt auf meinem persönlichen Weg zum Herzensbusiness. Meine Erfahrungen und mein Wissen bringe ich in die Welt: Für mehr Klarheit, mehr Herz und mehr Erfolg im Business.

Ich unterstütze Dich als Coachin und Mentorin liebend gerne dabei, Dir über Deine nächsten Schritte klar zu werden und beherzt endlich anzufangen, Dein Business erfolgreich zu entwickeln.

Ich liebe es, Dich vom Verstand ins Herz und vom Denken ins Handeln zu bringen!

Petra Prosoparis

Wie Du herausfindest, ob Selbständigkeit Dein Weg ist

Wie Du herausfindest, ob Selbständigkeit Dein Weg ist

Du bist Mutter und überlegst schon länger, ob Du Dich selbständig machst?

Oder Du fragst Dich, ob Selbständigkeit überhaupt etwas für Dich ist?

Du bist seit kurzem selbständig und unzufrieden, weil Du nicht die Kunden anziehst, die Du Dir wünschst oder nicht genug Geld damit verdienst?

Du möchtest erfolgreich und mit Freude DEIN Business gestalten?

Du möchtest endlich wissen, was Dein Ding ist? Wie Du DEIN Ding machst?

Erhalte meine besten Impulse & Tools, damit Du Dein Ding machst!

Mit der Anmeldung bist Du auch zu meinem Newsletter angemeldet, der 1-2 mal im Monat erscheint.

Zur Selbständigkeit gehören Freude und Begeisterung, genauso wie Unklarheiten und Zweifel

Ich möchte in diesem Artikel die Selbständigkeit nicht verherrlichen als DAS Mittel für ein erfülltes und glückliches Leben. Ich möchte auch nicht Zweifel und Ängste, die es bei Jedem gibt, der sich selbständig macht, noch größer machen.

Mir geht es darum zu zeigen, dass Selbständigkeit ein wunderbarer Weg von vielen ist, um Dich selbst zu verwirklichen. Von mir und von meinen Kundinnen weiß ich, dass Zweifel und Bedenken in jeder Phase der Selbständigkeit dazu gehören, dass sie ihre Berechtigung haben und wir lernen können damit umzugehen und sie für uns zu nutzen.

Deshalb gebe ich Dir in diesem Artikel ein paar Impulse und ein paar Fragen mit auf Deinen Weg, damit Du Antworten und mehr Klarheit über Deine nächsten Schritte gewinnst. Damit Du für Dich entscheiden kannst, ob Selbständigkeit das Richtige für Dich ist oder nicht.

Machst Du Dich selbständig oder bleibst Du in Deinem Job?

Wenn Du angestellt bist kannst Du Dir folgende Fragen stellen: Was läuft gut in Deinem bisherigen Job? Was nicht? Welche Bedürfnisse und Wünsche hast Du und wie lebst Du Deine Wünsche in Deinem Job? Macht Dir Deine Arbeit Freude? Bist Du während der Arbeit voller Energie? Erfüllt Dich Dein Job? Begeisterst Du Dich und andere? Machst Du, was Du gut kannst und was Du am liebsten machst? Hast Du ausreichend Zeit für Dich und Deine Familie?

Die meisten meiner Kundinnen sind unzufrieden in ihrem Job, sie funktionieren, machen nicht das, was sie erfüllt und können ihre Talente nicht so ausleben, wie sie es sich wünschen. Oder sie schaffen es nicht, ihren Angestelltenjob und ihre Familie so unter einen Hut zu bringen, dass auch noch genug Zeit für sie bleibt. Sie haben teilweise gesundheitliche Probleme oder sie bemerken eine Lust-, Energie- und Freudlosigkeit, die sie zu der Erkenntnis führt, dass es Zeit ist, etwas in ihrem Leben zu ändern.

Bei meinen Kundinnen und auch bei mir ist der Wunsch, das eigenen Leben und den Job erfüllter zu gestalten, besonders nach der Geburt des ersten Kindes sehr groß geworden. In dieser neuen Lebens-Phase werden bestimmte Werte noch wichtiger, z.B. Familie, Harmonie, Zufriedenheit. In der Elternzeit und mit etwas Abstand zum Job fällt es leichter festzustellen, ob die Arbeit in der bisherigen Form zum aktuellen Lebensabschnitt passt oder nicht………

Den vollständigen Artikel findest Du auf Abenteuer Erziehung von Vera Rosenauer

Du erfährst wie Du Dich selbständig machst mit dem, was Dir Freude macht, wie Du mit Deinen Unklarheiten, Zweifeln und Ängsten umgehst und wie Du Klarheit für Dich erreichst.

Möchtest Du endlich Dein Ding machen?

Wenn Du Klarheit, Fokus und Motivation haben möchtest für Deinen beruflichen Herzensweg, dann melde Dich zum kostenlosen Camp „Ich mach‘ MEIN Ding“ an und erhalte an 5 Tagen meine besten Impulse und Tools. Lass Dich inspirieren, DEIN Ding zu  machen. Melde Dich jetzt an und los geht es.

Lebe das, was Dich einzigartig macht.

Hör auf, anderen dabei zu zu schauen, wie sie erfolgreich sind.

Mach DEIN Ding!!

Herzensgrüße,

Deine Petra

Ich bin Petra Prosoparis – Coach für mehr Klarheit auf Deinem Herzensweg und Mentorin für Dein erfolgreiches Herzensbusiness.
Ich habe BWL studiert, war 12 Jahre lang im Business Development und Marketing tätig und habe vor 5 Jahre, gut ein Jahr nach der Geburt meiner älteren Tochter, mein eigenes Business gegründet. Ich begleite Mütter dabei, sich eine erfüllte, erfolgreiche Selbständigkeit aufzubauen, die sie mit ihrem Familienleben gut vereinbaren können.

Mehr über mich erfährst Du hier

Petra Prosoparis

Erhalte meine besten Impulse & Tools, damit Du Dein Ding machst!

Mit der Anmeldung bist Du auch zu meinem Newsletter angemeldet, der 1-2 mal im Monat erscheint.