Es liegt etwas in der Luft.

Der Wandel

Vielleicht spürst auch Du, dass die Zeit reif ist
für den Wandel auf allen Ebenen.

Vielleicht ruft eine Stimme in Dir, Dein Business zu transformieren.
Es auf die Zukunft vorzubereiten.

Vielleicht spürst Du, dass manche Angebote nicht mehr passen,
andere Angebote jetzt entwickelt werden wollen.

Vielleicht fühlt es sich nicht stimmig an, wie Du Dich nach außen zeigst. Wie Du kommunizierst und Kunden gewinnst.

Ich weiß wie es sich anfühlt, nicht zu wissen wie es in der Zukunft weitergeht.
Nur zu wissen, es passt nicht mehr so wie es ist.

Für mich ist Theorie U ein wunderbarer Leitfaden für tiefe Transformation geworden

Theorie U von Otto Scharmer ist mir letztes Jahr „zufällig“ begegnet. Nach einigen Reisen durch das U bin ich begeistert wie es wirkt.

Theorie U ist ein Weg, persönlichen Wandel wie auch Transformation in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft bewusst zu gestalten.

Tausende Menschen, Unternehmen & Organisationen wandeln sich bereits durch Theorie U.

Eigentlich müsste Theorie U Praxis U heißen :-).

Es geht darum vom Denken ins Fühlen & Handeln zu kommen

Das allgegenwärtige Knowing-Doing-Gap zu überwinden.

Am wirkungsvollsten erlebe ich das U, wenn es mit Gleichgesinnten durchschritten wird.

Oben links im U geht es los mit dem bewussten Innehalten. Es geht darum mit wachen Sinnen wahrzunehmen.

Und dann in die Tiefen des Us und damit in unsere eigenen Tiefen abzutauchen.

Ganz unten im U verbinden wir uns mit unserer eigenen Quelle, um der entstehenden Zukunft zu lauschen

Wenn wir angebunden sind an uns selbst, unsere innerste Quelle und an das kollektive Feld, wenn wir in diesem Zustand der Kohärenz mit allem sind, ist es möglich, Altes los zu lassen und das Neue kommen zu lassen.

Aus diesem Zustand des Presencing, wie Otto Scharmer es nennt, entsteht die Vision. Das Neue formt sich immer mehr und kann dann mit Kopf, Herz und Hand gestaltet werden.

Mit diesem Kristallisieren und dem Co-Kreieren des Neuen geht der Transformationsweg wieder rechts das U hinauf.

Das Durchschreiten des Us kann das Bewusstsein weiten, es wandeln und transformieren. Genauso wie das Leben, das Business.

Achtung!
Das, was als normal oder unabänderbar gilt, kann ins Wanken geraten.

Ich habe mein zentrales Programm, das Herzensbusiness Online Camp, losgelassen.
Und viele Vorstellungen davon wie Wirtschaft & Leben zu funktionieren haben.

Wandel liegt in der Luft.

Er überfordert Viele und Viele fühlen sich allein gelassen.

Deshalb möchte ich mit meinem Business Transformation Circle dabei unterstützen, das Alte los zu lassen und das Neue willkommen zu heißen.

Im Business Transformation Circle reisen wir gemeinsam durch das U, lauschen der entstehenden Zukunft und entfalten gemeinsam all unser Transformationspotential.

Mit ausgewählten, bewährten Methoden der Theorie U begleite ich Dich durch diesen Transformationsprozess:
Die 4 verschiedenen Ebenen des Zuhörens, Journalings, schöpferische Dialoge, Lernreisen, Coaching Circle, Austausch mit Gleichgesinnten, Stakeholder Interviews sind wunderbare co-kreative Methoden.

Wenn Du spürst, die Zeit ist reif für den Wandel, dann bist Du genau richtig im Business Transformation Circle

Egal, ob es um Deine persönliche oder berufliche Entfaltung geht.

Ob Du den Wandel der Gesellschaft oder der Wirtschaft mitgestalten möchtest. Du bist herzlich Willkommen.

Neben den 3 gemeinsamen Online-Workshops, besteht die Möglichkeit sich in Coaching Circlen zusammen zu schließen für schöpferische Dialoge zwischen den Workshop-Terminen.

Zur Einführung des Business Transformation Circles mache ich Dir ein ganz besonderes Angebot!

 
Wenn Du Fragen zum Business Transformation Circle hast oder dabei sein möchtest, schreibe mir gerne eine Mail an petra@prosoparis.de
 
Ich freue mich auf Dich 🙂
 

 

Verleihe Deinem Unternehmen mehr Sinn!

Gestalte es mit Kopf, Herz und Hand!

 

 
 
Herzensgrüße
Petra

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!