Erfahrungen mit Mastermind Gruppen – selbständige Frauen

Erfahrungen mit Mastermind Gruppen – selbständige Frauen

Ich habe 8 selbständige Frauen zu ihren Erfahrungen mit Mastermind Gruppen befragt

Alle empfehlen:

Wenn Du selbständig bist, such Dir unbedingt eine Mastermind Gruppe bzw. ein Erfolgsteam.

Am besten eine Online Mastermind Gruppe!

 

Was ist eine Mastermind Gruppe? Was bedeutet Mastermind?

Teilnehmer eines Masterminds treffen sich regelmäßig, um gemeinsam Lösungen zu finden. Gleichgesinnte, zum Beispiel selbständige Frauen, tauschen sich aus. Am bequemsten online von zuhause aus. Auch lokale Treffen sind möglich.

Vor allem für Solopreneuere, Einzelunternehmer, Freiberufler, die im Home Office arbeiten, ist eine Online Mastermind Gruppe eine tolle Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.

Ein Erfolgsteam wie Barbara Sher es nannte bzw. ein Mastermind wie Napoleon Hill es in „Denke nach und werde reich“ bezeichnete, ist eine Gruppe Gleichgesinnter, die sich wertschätzend begegnen, wohlwollend austauschen, sich offen und ehrlich dabei unterstützen, Hindernisse im Leben oder im Business zu überwinden.

Barbara Sher empfahl Erfolgsteams, um mehr Klarheit über die eigenen Stärken zu bekommen. Auch um herauszufinden, was man wirklich will. Außerdem unterstützt ein Erfolgsteam, das eigene Potential noch mehr zu entfalten.

Napoleon Hill erforschte, warum Millionäre so erfolgreich sind und soviel Geld besitzen. Tatsächlich gehörten die meisten von ihnen inspirierenden Masterminds an.

Eine Vision entwickeln, Ziele erreichen, Lösungen finden, Fokus halten, dranbleiben, ins Tun kommen, raus aus der Komfortzone kommen, die Berufung leben, die Positionierung finden, Angebote entwickeln und verkaufen, Kunden gewinnen.

All das und noch viiiieeeell mehr geht gemeinsam in einer Mastermind Gruppe viel leichter.

 

Die schönste Art, um Business Strategie zu entwickeln und zu realisieren: Ziele Coaching in einer Gruppe

Eine Mastermind Gruppe triff sich regelmäßig, um strategische Meilensteine zu definieren und umzusetzen und Ziele zu erreichen, sich darauf zu fokussieren und dranzubleiben, sie zu realisieren. Jeder hilft und berät Jeden. Dabei kann es um private Ziele (z.B. die eigene Berufung finden, eine Prüfung schaffen) oder berufliche Ziele gehen (z.B. ein eigenes Business gründen, mehr Kunden gewinnen, ein Produkt launchen).

Ein Business Mastermind oder ein Business Erfolgsteam kann auch einen starken Fokus auf das Vernetzen bzw. Netzwerken haben. In meinem Herzensbusiness Mastermind haben sich viele Partnerschaften und Kooperationen entwickelt, auch wenn es nicht das primäre Ziel war. Dadurch, dass sich die Teilnehmerinnen kennen und wertschätzen lernten, hat sich viel mehr als eine mentale Unterstützung daraus entwickelt.

 

Teilnehmer entwickeln ihr Business co-kreativ weiter

Durch die Verbundenheit auf mehreren Ebenen, haben sich co-kreativ Themen entwickelt und verschiedene Formen der Zusammenarbeit sind daraus entstanden.

Ich bin immer wieder fasziniert, dass sich in meinen Mastermind Gruppen die richtigen Menschen zur richtigen Zeit zusammen finden. Und letztlich immer mehr daraus entsteht, als es planbar oder als Ziel zu formulieren wäre.

Das ist für mich die kollektive Weisheit, die entsteht, wenn sich Menschen auf Augenhöhe wohlwollend begegnen. Diese Weisheit geht weit über das individuelle Wissen hinaus. Dieses wissende Feld können wir mit Masterminds wunderbar anzapfen und uns überraschen lassen, welche Möglichkeiten entstehen.

 

Ist eine Mastermind Gruppe für Dich das Richtige?

Überlegst Du, ob ein Mastermind für Dich Sinn macht?

Es gibt viele gute Gründe in einem Erfolgsteam dabei zu sein.

Das sind die Gründe von den befragten, erfahrenen Masterminderinnen zusammengefasst:

  1. Im Mastermind tauschen sich Gleichgesinnte wohlwollend aus und lernen von- und miteinander.
  2. Die Teilnehmer inspirieren & motivieren sich gegenseitig.
  3. Jede lernt von Jeder: Lösungen sind auf einmal da, Aha-Erkenntnisse und Impulse zum Weitergehen.
  4. Masterminderinnen sind nicht alleine im Wirrwarr der Möglichkeiten, sie haben ein Team hinter sich.
  5. Das strukturierte Vorgehen, regelmäßige Treffen und die Verbindlichkeit erleichtern es, Meilensteine und Ziele schneller zu erreichen.
  6. Im Mastermind entsteht ein magischer Raum an Möglichkeiten.
  7. Persönliches Wachstum und Businesswachstum wird möglich und unterstützt

 

Vielleicht ist ein Mastermind genau das, was Du schon länger suchst. Was Dich und Dein Business jetzt voran bringt.

Wenn Du gerne ein Mastermind kostenlos ausprobieren möchtest, lade ich Dich herzlich ein.

Ich biete immer wieder kostenlose Online Mastermind-Runden zum Schnuppern an.

 

Bald startet mein 6-monatiges Herzensbusiness Mastermind online.

Für alle, die ihr Business mit Gleichgesinnten weiter entwickeln wollen und den magischen Raum an Lösungsmöglichkeiten nutzen wollen.

 

Doch lies hier selbst, welche Erfahrungen die von mir Befragten selbständigen Frauen haben:

Anke Rau ist Teilnehmerin meines Herzensbusiness Masterminds und empfiehlt allen, die alleine arbeiten und Herausfordeurngen meistern müssen, an einem Mastermind teilzunehmen

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Anke Rau und helfe Müttern, die sich beruflich neu orientieren möchten und neben ihrem Familienleben einen erfüllenden Beruf ausüben wollen. Mein Herzensbusiness ist die FUSSBALLERINA, mit der ich andere Mamas dabei unterstütze, ihre Berufung zu finden und ihre Kindheitsträume wahr zu machen. Denn als Kinder sind wir wirklich wir selbst und sind uns bewusst darüber, was uns guttut und was wir lieben.

Was ist ein Mastermind für Dich und warum bist Du in einem Mastermind? 

Als Solopreneurin fühle ich mich manchmal etwas allein gelassen im Wirrwarr der unendlichen Möglichkeiten. In einem Mastermind habe ich ein ganzes Team im Rücken, mit dem ich meine Herausforderungen besprechen kann. Ich kann bei jedem Treffen viele Impulse und wertvolles Feedback der anderen, aber auch das ein oder andere persönliche Aha-Erlebnis mitnehmen. Außerdem lerne ich aus den Themen und Lösungen der anderen Teilnehmer. Es ist schön einen Mentor und die ganze Gruppe als Unterstützung zu wissen.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Ein Mastermind lege ich Unternehmern/-innen, die alleine arbeiten oder mit einem kleinen Team zusammenarbeiten und weiterkommen wollen, sehr ans Herz. Hier haben sie die Möglichkeit, ihre Meilensteine zu setzen, sich über deren aktuellen Stand auszutauschen und natürlich auch ihre Erfolge zu feiern. Ein Mastermind motiviert mich enorm und erleichtert es mir, dran zu bleiben und meine Herausforderungen zu meistern.

Anke Rau, www.fussballerina.de

Regina Waibel-Wang ist Teilnehmerin meines Herzensbusiness Masterminds und schätzt die wertvollen Impulse und den Schub an Inspiration sehr

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Regina Waibel-Wang. Mein Herzensthema ist Gewaltfreie Kommunikation. Ich helfe hochsensiblen Mütter, sich so zu zeigen, wie sie sind – mit ihren Gefühlen und Bedürfnissen.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Ins Herzensbusiness Mastermind bin ich gekommen, weil mir alleine vor dem PC zu Hause die Ideen ausgingen, um mit meiner Website und meinem Business sichtbarer zu werden. Ohne Sichtbarkeit, keine Kundinnen.

Im Mastermind erhält man von Petra und den anderen Teilnehmerinnen wertvolle Impulse. Fast immer betreffen einen die Fragen der anderen Teilnehmer auch. So erhält man in kurzer Zeit einen Schub an Inspiration, der einen trägt und dem eigenen Schaffen ein konkretes Ziel gibt.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Wer den Mut hat sich mit seinen Fragen zu zeigen, kann aus einem Mastermind sehr viel Energie ziehen. Man sollte offen sein für die Meinungen der anderen sich selbst und seine Arbeit betreffend. Man braucht aber auch Interesse an den Themen der anderen. Man erhält sehr viel. Und gleichzeitig sollte man Freude daran haben zu geben.

Regina Waibel-Wang, www.sich-zeigen.de

Katrin Knappe war Teilnehmerin des Herzensbusiness Online Camps und empfiehlt allen, die das Gefühl haben auf der Stelle zu treten, an Mastermind Runden teilzunehmen

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Katrin Knappe, systemischer Coach und mit ganzem Herzen Pflegebegleiterin. Ich liebe es, Menschen, die sich fürsorglich um andere kümmern, beim Meistern dieser Herausforderung zu unterstützen. Dabei geht es auch um Selbstfürsorge, denn Pflege kann meiner Meinung nach nur gelingen, wenn sie mit Freude geleistet wird. Pflege ist Höchstleistung. Zusammen mit meinen Klienten und ihren Angehörigen erarbeite ich ihre individuellen Lösungen und Strategien, stehe ihnen bei der Umsetzung zur Seite. Natürlich auch bei Beantragungen von Pflegegraden und anderer sozialer Unterstützungsleistungen. Am liebsten arbeite ich im persönlichen Kontakt aber auch telefonisch und online.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Am Mastemind schätze ich ganz besonders die wohlwollende und bewertungsfreie Atmosphäre. Herausforderungen und Hemmnisse dürfen offen ausgesprochen werden. Das Geben und Nehmen während dieses Austausches ist wunderbar und man lernt interessante Menschen kennen. Unabhängig von den Themen treffen sich doch Gleichgesinnte.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

In einem Mastermind kommt es immer, ja wirklich, immer zu einem Wissenszuwachs oder Anstoß unterschiedlicher Art, der weiterhilft. Das Ganze ist eben immer mehr als die Summe seiner Teile. Für mich ist es eine sehr angenehme Art von Klärung und Austausch.

Eine Empfehlung für jeden, der das Gefühl hat auf der Stelle zu treten, der sich Impulse von außen wünscht und für Anregungen offen ist.

Katrin Knappe, https://katrin-knappe-coaching.de/

Konnten wir Dich inspirieren, Teil eines Masterminds zu werden?

Dann komm ins Herzensbusiness Mastermind!

Bring Deine Angebote mit Unterstützung des Masterminds in die Welt!

Wahre Schätze warten darauf von Dir entdeckt zu werden,
damit Du sie für Dich und Dein Business nutzt.

Inspiriere mit Deinem Business!

Inspiriere Deine Kunden mit Deinem Angebot!

Begeistere sie mit dem, was Du zu geben hast! Zieh sie magisch an!

Sei dabei beim Herzensbusiness Mastermind.

Melde Dich zu einem unverbindlichen, kostenlosen Gespräch mit mir und wie schauen gemeinsam,
ob das Herzensbusiness Mastermind jetzt das Richtige für Dich ist

Tanja Suppiger ist eine geschätzte Mastermind Kollegin von mir und empfiehlt allen Frauen, die gerne ihren Herzensweg im Business gehen wollen, sich eine Mastermind Gruppe zu suchen

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich heisse Tanja Suppiger, wohne mit meinen drei Kindern und meinem Mann in der Schweiz und ich bin HerzBauchWerkerin. Ich helfe hochsensiblen Frauen dabei, ihre Sensitivität als positive Gabe zu entdecken und zu leben. Bei HerzBauchWerk dreht sich alles um Bewusstseinsarbeit, Potentialentfaltung und Kreativität.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Ein Mastermind ist für mich ein kraftvolles Feld von Menschen die sich in einem gemeinsamen Thema herzoffen begegnen. Dadurch entsteht ein für mich schon fast magischer Raum an Möglichkeiten, aus dem ganz viel wunderbares, transformierendes und unterstützendes entstehen darf.

Ich durfte in Masterminds schon ganz ganz vieles lernen, mich von anderen Frauen inspirieren und motivieren lassen, wenn ich mal einen Durchhänger hatte.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Ich empfehle Masterminds vor allem Frauen, die gerne ihren Herzensweg im Business gehen und sich selbständig machen wollen. Meine Erfahrung ist es, dass frau doch meistens alleine an ihren Projekten arbeitet. Ein Mastermind ist eine wunderbare Gelegenheit, die eigenen Ideen, Projekte und Visionen in einem vertrauten Kreis zu besprechen und sich Know How und Input von anderen wunderbaren Preneurinnen zu holen. Sie helfen dabei, am Ball zu bleiben und schenken ganz viel Support, der manchmal im eigenen Umfeld fehlt.

Tanja Suppiger, www.herzbauchwerk.ch

Petra Straßmeir ist eine geschätzte Mastermind Kollegin von mir und empfiehlt allen, die an einem großen Projekt arbeiten und mit Rückendeckung weiter wachsen wollen ein Mastermind

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Hallo, ich heiße Petra Straßmeir und bin Erzieherin, Nanny, Autorin, Bloggerin und zweifache Mutter. Mein Herzensbusiness ist „Klein wird GROSS“ und ich glaube, dass wir unsere Welt nachhaltig zu einem besseren Ort machen, wenn wir im Umgang mit unseren Kindern gelassen und freudvoll sind und ein entspanntes und wertschätzendes Miteinander leben. Ich unterstütze Mütter auf ihrem Weg zu einem entspannten, gelassenen und harmonischen Alltag mit ihren Kindern.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Mastermind ist für mich ein Treffen von Menschen, die sich gegenseitig dabei unterstützen, persönlich und/oder beruflich über sich hinaus zu wachsen. Ich bin in einem Mastermind, weil man gemeinsam, mehrere Blickwinkel hat – auf Probleme oder auch bei eigenen noch nicht ausgereiften Ideen. Jeder hilft dort weiter, wo er es kann. Es ist ein wundervolles Miteinander – voller Wertschätzung – und bringt mich immer weiter.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Ich empfehle es jeder, die nicht alleine an einem (großen) Projekt arbeiten möchte und mit Rückendeckung weiter wachsen will.

Petra Straßmeir, https://kleinwirdgross.de/

Karo Sylla ist eine geschätzte Mastermind Kollegin von mir und empfiehlt Masterminds, da sich durch die gemeinsame Energie neue Wege ergeben und das gemeinsame Arbeiten Spaß macht

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Mein Name ist Karoline Sylla und mein Herzensbusiness ist meine Heilpraxis Sternchen auf Erden, in der ich feinfühlige und hochsensible Schulkinder und deren Eltern bei Schulproblemen unterstütze. Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter im Alter von drei und fünf Jahren. Zwei Vormittage pro Woche arbeite ich außerdem als Lehrerin an einer Grundschule.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Ein Mastermind ist für mich eine Gruppe von gleichgesinnten Frauen, die sich gegenseitig unterstützen erfolgreich zu sein. Die Leiterin der Mastermind eröffnet den virtuellen Raum zum Austausch und gibt professionelle Begleitung und fachliches Feedback. Gemeinsam werden neue Projekte geschaffen, die für alle gewinnbringend sind. Ich bin in einer Mastermind Gruppe, weil es Spaß macht, sich gegenseitig zu fördern und Erfolgsteams zu bilden.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Ich empfehle ein Mastermindprogramm jeder selbstständig arbeitenden Frau, oder jeder, die sich selbstständig machen will. Vom Feedback und der professionellen Unterstützung kann jede Teilnehmerin profitieren, zum Beispiel beim Herauskristallisieren der Positionierung oder auch durch gegenseitige Anerkennung und Motivation. Ich bin sehr gerne in Mastermindgruppen, weil sich durch die gemeinsame Energie neue Wege ergeben und das gemeinsame Arbeiten mehr Spaß macht.

Karoline Sylla, www.sternchenauferden.de

Ilse Lechner ist eine geschätzte Mastermind Kollegin von mir und empfiehlt Masterminds, wenn Du alleine nicht weiterkommst und über Deinen Tellerrand schauen möchtest

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Ilse Maria Lechner vom Entfaltungsparadies, Lebens- und Sozialberaterin und Montessoripädagogin.
Ich unterstütze Eltern on- und offline dabei den Familienalltag ausgeglichen und gelassen zu gestalten. Das geht von der Klärung deiner Erziehungsfragen bis zu Kinderkursen in den Ferien.

Besonders am Herzen liegen mir zwei häufig vernachlässigte Themen:

  1. Die Resilienz der Mütter: Denn wenn es der Mutter gut geht, dann kann sie auch die Kinder gut unterstützen.
  2. Und das Thema Kindertrauer. Dieses Thema ist sehr weit und reicht von der Trauer über den Verlust des Schnullers, über den Schmerz über den Verlust der Freunde bei Übersiedlung bis zur Trauer beim Tod von Angehörigen. Viele Eltern fühlen sich angesichts der Trauer ihrer Kinder hilflos und überfordert.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Masterminds nütze ich seit mehr als 15 Jahren für mein Business und für meine persönliche Entwicklung.

Und das sind die Gründe dafür:

  • Ein Mastermind setzt sich aus verschiedenen Personen zusammen, die ein gemeinsames Ziel haben. Sie wollen sich in einem Bereich ihres Lebens weiter entwickeln
  • Du kannst Masterminds überall dort nutzen, wo du nicht im eigenen Saft schmoren willst, sondern dir Input von außen wünschst.
  • Durch ein Mastermind umgibst du dich mit Menschen, die dich und deine Anliegen verstehen, die aber einen anderen Bildungs- und Erfahrungshintergrund haben als du.
  • Du bekommst neue Ideen und neue Blickwinkel werden dir eröffnet.
  • Du kannst deine Pläne und Probleme mit Menschen besprechen, die wissen, wovon du sprichst.
  • Gleichzeitig schaffst du Verbindlichkeit, weil du dich in der Gruppe zu deinen Vorhaben bekennst.
  • Weil alle das gleiche übergeordnete Ziel haben, ist das Verständnis und der Zusammenhalt sehr groß.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Ich empfehle dir ein Mastermind vor allem dann, wenn du im Moment nicht allein weiterkommst und über deinen Tellerrand schauen möchtest.

Ilse Lechner, https://www.entfaltungsparadies.at

 

 

Sabine Machowski ist eine geschätzte Mastermind Kollegin von mir und empfiehlt Masterminds Einzelunternehmerinnen, wenn sie einen wertschätzenden, vertraulichen Raum zum lösungsorientierten Austausch suchen

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Mein Name ist Sabine Machowski, ich bin Mutter einer 5-jährigen Tochter und biete als Diplom-Psychologin und systemischer Coach in eigener Coaching-Praxis für Privatpersonen wie auch Firmen Trainings und individuelle Coachings rund um Burnout-Prävention, Stressmanagement, gesunder Mitarbeiterführung, beruflicher Neuorientierung sowie Achtsamkeit und Selbstfürsorge als Mutter und/oder Führungskraft an. Das ganze ergänze ich auch durch Online-Kurse.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Ein Mastermind ist für mich ein wertschätzender und vertraulicher Raum mit anderen Unternehmern/innen, mit denen ich mich regelmäßig gemeinsam strukturiert und lösungsorientiert austausche. So erhalte ich gute Inspirationen und Feedback zu meinen eigenen Anliegen. Es besteht immer aus Geben und Nehmen aller Teilnehmer/innen. Ich selbst versuche umgekehrt, allen anderen ein Feedback oder neue Ideen mitzugeben.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Zum einen gehe ich als zertifizierter Coach und Diplom-Psychologin selbstverständlich zu Supervisionen und Intervisionen, um ausreichend fachlichen Austausch zu haben und meine Arbeit immer wieder reflektieren zu können. Und gerade als Einzelunternehmerin ist für mich zusätzlich das Mastermind mit anderen (Einzel-)Unternehmer/innen anderer Profession sehr gewinnbringend. Hier kann man sich gegenseitig oftmals gut ergänzen und ein Blick über den Tellerrand kann sehr hilfreich sein. Wichtig sind meines Erachtens aber ähnliche Werte und Vorstellungen, wie das Mastermind ablaufen sollte, welche Themen eine Rolle spielen und welchen Invest jede/r einzelne dafür aufbringt. Dann kann ein Mastermind sehr erfolgreich werden.

Sabine Machowski, www.ressourcenfokus.de

Ich empfehle allen, die ihr persönliches oder ihr berufliches Potential entfalten wollen, in die Magie eines Masterminds einzutauchen und voneinander und miteinander zu lernen

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Petra Prosoparis, Business-Mentorin für Unternehmerinnen, die erfolgreich sein wollen mit dem, was sie lieben!

Ich begleite am liebsten Frauen, gerne Mütter, die nicht auf der Suche nach dem „höher, schneller, weiter“ sind, sondern die ganz bewusst und im Einklang mit ihrem Leben, ihr inspirierendes Herzensbusiness gestalten wollen, das sie erfüllt und finanziell unabhängig macht.

Was ist ein Mastermind für Dich? 

Seit über 13 Jahren bin ich in verschiedenen Erfolgsteams, Masterminds und Peergroups. Diese haben mich sehr inspiriert bei meinem persönlichen und meinem Businesswachstum. Ohne sie würde ich heute wahrscheinlich nicht mein Herzensbusiness leben, das mich zutiefst erfüllt.

Deshalb liegt es mir am Herzen, meinen Kundinnen auch diesen Raum zu bieten. Im Herzensbusiness Masterminds motivieren und inspirieren sich gegenseitig. Sie feiern ihre Erfolge und lernen voneinander. Getragen von der Gemeinschaft und unterstützt von der Strategie und Struktur des Masterminds werden Ziele leichter und schneller erreicht.

Wem empfiehlst Du ein Mastermind und warum?

Persönliches und berufliches Wachstum benötigen Klarheit, Mut, Umsetzungsfreude und Zeit. Genau diesen Raum zur Entfaltung bietet ein Mastermind. Getragen und gestärkt von der Gemeinschaft Gleichgesinnter, geht alles viel leichter.

Ich empfehle allen, die ihr persönliches oder ihr berufliches Potential entfalten wollen, in die Magie eines Masterminds einzutauchen und voneinander und miteinander zu lernen.

Petra Prosoparis, https://www.prosoparis.com/herzensbusiness-mastermind/

 

 

Möchtest Du beim Herzensbusiness Mastermind dabei sein?

Melde Dich zu einem kostenlosen Gesprächmit mir an.

Hier findest Du weitere Tipps für Dein Business und Infos zu meinen Mastermind Gruppen!

Verkaufe mit Deiner Über Mich Seite

Verkaufe mit Deiner Über Mich Seite

Schreibe eine Über Mich Seite, mit der Du das Herz Deiner Kunden triffst

Die Über Mich Seite ist tatsächlich eine der meistgelesenen Seiten auf meiner Website.

Und ich wette bei Dir ist es nicht anders.

Warum ist das so?

Ich glaube, weil wir an anderen Menschen interessiert sind. Ja, wir sind neugierig auf andere. Auf ihre Geschichten, ihr Warum, auf das, was ihnen wichtig ist.

 

Deine Über Mich Seite ist eine tolle Möglichkeit, Dich zu zeigen und Vertrauen zu Deinen Wunschkunden aufzubauen

Wir verbinden uns am liebsten mit Gleichgesinnten, mit Menschen, die ähnlich ticken wie wir. Die unser Warum teilen. Denen das am Herzen liegt, was uns auch am Herzen liegt (z.B. intakte Natur, fröhliche Kinder, gesundes Leben, nachhaltiges Business).

Mit Deiner Über Mich Seite können Deine Leser wunderbar feststellen, welche Gemeinsamkeiten ihr habt und welche Themen und Interessen ihr miteinander teilt.

 

Du verkaufst mit Deiner Über Mich Seite

Wir kaufen von Menschen, die wir mögen, mit denen wir auf einer Wellenlänge sind.

Deshalb ist für mich die Über Mich Seite, neben der Landingpage, die wichtigste Seite um zu verkaufen!!

Bevor ich bei Jemandem eine Dienstleistung kaufe, die mich, mein Leben oder mein Business sehr verändern wird, möchte ich genau wissen, wer dieses Angebot macht.

Deshalb mag ich keine Landingpages ohne Menü. Also ohne die Möglichkeit mehr zu dem Menschen zu erfahren, der hinter dem Angebot steht.

Am liebsten spreche ich mit den Menschen, bei denen ich kaufe. Wenn das nicht geht, schaue ich mir ihre Über Mich Seite sehr genau an.

 

Wie ist es bei Dir?

Interessiert Dich bei wem Du Lebens- bzw. Business-verändernde Dienstleistungen kaufst?

Ich glaube, das erklärt, wieso die Über Mich Seite so oft geklickt und gelesen wird.

 

Und wie schaut Deine Über Mich Seite aus?

Ist sie aktuell?

Bringt sie auf den Punkt, was Deine Kunden jetzt von Dir bekommen können?

Was Dir jetzt wichtig ist?

Zeig Dich mutig auf Deiner Über Mich Seite. Mit dem, was Dir wichtig ist. Mit Deiner Geschichte. Deinen Werten. Den Werten, die Du Deinen Kunden gibst. Deinem Warum. Deinen besonderen Fähigkeiten. Mit allem, was Du Deinen Wunschkunden zu bieten hast, was ihre Transformation unterstützt. Das macht Dich attraktiv für Deine Wunschkunden.

Du wirst von bestimmten Menschen angezogen und von anderen nicht.

Von wem wirst Du angezogen? Mit wem würdest Du gerne 1 Woche auf einer einsamen Insel verbringen?

Wahrscheinlich fallen Dir jetzt Menschen ein, die so ticken wie Du. Denen ähnliche Themen wichtig sind wie Dir. Von denen Du noch etwas lernen kannst.

 

Auf einer richtig guten Über Mich Seite können die Menschen Dich spüren

Es stehen nicht nur nüchterne Fakten über Dich darauf.

Du zeigst dort Deine Größe, Deine Einzigartigkeit, Deine besonderen Stärken.

Du weckst bei Deinen Lesern Vertrauen und stärkst das Gefühl, mit Dir verbunden zu sein.

Eine Über Mich Seite ist auch ein wunderbarer Filter, um diejenigen abzuhalten bei Dir zu buchen, mit denen Du nicht zusammenarbeiten möchtest.

Deshalb sprich Klartext! Und teile von Dir, was Dir wirklich wichtig ist.

 

Wir verändern uns, unser Business verändert sich und Deine Über Mich Seite sollte immer aktuell sein

Nichts ist in Stein gemeißelt.
Nicht Deine Positionierung. Nicht Deine Wunschkunden. Nicht Deine Angebote.
Und auch nicht Deine Über Mich Seite.

Genau aus diesem Grund solltest Du regelmäßige Deine Über Mich Seite an Deine aktuelle Situation anpassen.

 

Wenn Du also tatsächlich die Kunden anziehen möchtest, die Dir jetzt am Herzen liegen, dann aktualisiere Deine Über Mich Seite

Entweder Deine Interessenten fühlen sich von Dir angezogen oder nicht.

Es lohnt sich, Deine Über Mich Seite so zu schreiben, dass sie Deine Wunschkunden anzieht.

 

Das sollte auf Deiner Über Mich Seite auf jeden Fall stehen

Dein Warum.

Deine besonderen Fähigkeiten.

Wie Du Deinen Kunden damit helfen kannst, also Dein Beitrag für die Welt.

Deine Geschichte.

Letztlich steht auf einer richtig guten Über Mich Seite Deine Positionierung auf den Punkt gebracht. Also, warum Du die Richtige für Deine Wunschkunden bist.

Ganz wichtig finde ich auch auf jeden Fall eine einfache Kontaktmöglichkeit zu Dir auf Deiner Über Mich Seite anzubieten mit einem Call to action. So das alle, die mit Dir zusammenarbeiten wollen, die Möglichkeit dazu bekommen.

Auch die Angebote, die am meisten für Dich stehen, passen gut auf Deine Über Mich Seite. Denn auch diese Angebote zeigen Dich und was Dir wichtig ist.

Genau deshalb schreiben wir unsere Über Mich Seite. Um unsere Wunschkunden einzuladen mit uns zusammen zu arbeiten!!

Also, sei offen und mutig.

Zeig Dich in Deiner Größe und Dein wundervolles Angebot.

 

Fällt es Dir schwer auf den Punkt zu bringen, wer Du bist und was Du in die Welt bringen willst?

Egal ob wir unsere eigenen Dienstleistungen anbieten oder physische Produkte. In all unseren Angeboten stecken letztlich wir mit all unseren Geschichten, Werten und Vorlieben.

Ich glaube das ist auch ein Grund, warum die Über Mich Seiten so häufig gelesen werden.

Und das ist gar nicht so einfach. Auf den Punkt zu bringen, wer wie sind, was wir in die Welt bringen und wie wir unseren Kunden helfen.

Meist ist es sogar so, dass wir blinde Flecken haben für unsere eigenen Stärken.

Bei meinen Kundinnen erlebe ich es oft, dass sie nicht erkennen, was sie und ihr Angebot so besonders macht.

Manchmal trauen wir uns nicht klar auszusprechen, was wir in die Welt bringen wollen. Oder wir erlauben es uns nicht.

Und wir sind alle besonders.

 

Du bist besonders.

Du bist großartig.

Du hast der Welt etwas Großartiges zu geben.

Deine Wunschkunden sehnen sich nach dem, was Du zu geben hast.

Bring es auf den Punkt und schreibe es auf Deine Über Mich Seite.

 

 

Wenn Du Unterstützung bei Deiner einladenden Über Mich Seite benötigst, dann melde Dich zu meinem Online Co-Creation Camp an

Im Camp geht es genau darum, deine richtig attraktive Über Mich Seite zu formulieren.

Eine Über Mich Seite zu schreiben, die Deine Wunschkunden einlädt bei Dir zu kaufen.

Ich freue mich auf Dich 😉

Auf viele tolle Aha-Momente.

Auf wertschätzenden, ermutigenden Austausch in den Workshops.

Und ich freue mich auf viele wundervolle Über Mich Seiten, mit denen Kunden gewonnen werden.

Hier geht es zur Anmeldung:

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!

Wie es Dir leicht gelingt, Deine Kreativität im Business zu fördern

Wie es Dir leicht gelingt, Deine Kreativität im Business zu fördern

Warum co-kreative Prozesse in Deinem Business so wichtig sind

Herzlichen Dank an Eva Peters für ihre schöne Idee eine Blogparade zum Thema „Kreativität im Business“ zu veranstalten.

Das gibt mir die wundervolle Möglichkeit, alle Leser dieses Artikels daran zu erinnern, dass wir alle sehr kreativ sind.

Wie es auch Dir leicht gelingt, kreativ zu sein und Dein Business zu gestalten, zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Kinder sind so unglaublich kreativ.

Schau Dir Kinder an, wie wunderbar sie Spiele erfinden, basteln, malen, gestalten. Allein und gemeinsam mit anderen.

Meine Mädels haben z.B. heute draußen eine Küche gebaut. Aus Steinen, Stöcken, Holz, Gras, Blumen.

Die Beiden haben den ganzen Tag ihre Kreativität ausgelebt. Erst zu zweit und dann mit ihren Freundinnen. So entstanden wundervolle, kreative Dinge. Es wurde gebastelt, gebaut, gewerkelt, die Natur erforscht. Sie haben sich ganze Szenen und Geschichten ausgedacht, Rollen vergeben und gespielt. Je mehr Kinder dabei waren, desto bunter und kreativer wurde es.

Es ist einfach wunderbar anzuschauen.

Sicher kannst Du Dich auch noch an solche Szenen aus Deiner Kindheit erinnern?

Siehst Du, Du bist kreativ 😉 .

Auch wir Erwachsene sind sehr kreativ.

Als Erwachsene haben wir oft nicht mehr die Zeit den ganzen Tag frei kreativ zu sein.

Manchem von uns ist tatsächlich bereits in der Kindheit eingeredet worden, nicht kreativ zu sein.

Das ist Quatsch.

Ich gehe sogar soweit zu sagen:

Wir sind Homo (co-)creativus.

Wir Menschen sind hier auf der Erde, um unser Leben kreativ zu gestalten.

Kreativ leben bedeutet, uns entfalten wie es mit unseren Fähigkeiten vorgesehen ist, unser Potential leben, etwas (er)schaffen.

Schau Dich mal um, was um Dich herum ist. Vieles wurde von Menschen erschaffen. Egal ob es Häuser, Autos, Computer, Schmuck oder Möbel sind. Alles ist aus der Kreativität von Menschen entstanden.

Für mich sind nicht nur Kunstwerke, Musikstücke, Bücher, Gedichte, Theaterstücke Ausdruck von Kreativität. Alles, was wir erschaffen, kreieren, entspringt unserer Kreativität.

Die Fähigkeiten, die wir Menschen haben, zeigen ganz klar, dass es unsere Natur ist kreativ zu sein, also etwas zu kreieren.

Als Selbständige bist Du kreative Gestalterin Deines Business.

Wenn Du selbständig bist, gehörst Du zu den besonders kreativen Menschen, denen es sehr wichtig ist, viel Raum und Zeit für ihre kreative Entfaltung zu haben.

Dein Wunsch nach Freiheit, Selbstbestimmung und Entfaltung resultiert letztlich aus Deinem Wunsch, Dich kreativ auszudrücken und die Welt mitzugestalten.

Wahrscheinlich gestaltest Du gerne Dein Business auf Deine Art. Arbeitest gerne allein und liebst auch den Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen.

Wir benötigen die Andere, um uns zu erkennen, unser Potential zu entfalten und auch um etwas zu kreieren.

Manchmal ist unser Gegenüber Impulsgeber, Spiegel, Ermutiger und manchmal kreieren wir gemeinsam mit Anderen etwas Neues.

Als Business-Mentorin weiß ich wie wichtig Gleichgesinnte für die eigene Businessgestaltung sind. Vor allem, wenn Menschen gemeinsam gestalten, entsteht Großes.

Deshalb führe ich Menschen zusammen, die ihr Herzensbusiness weiter entwickeln wollen. In diesen Runden wird so viel Wundervolles kreiert. Co-kreativ.

Gerade Einzelunternehmerinnen glauben oft sie müssen es allein schaffen. Aus dem Umfeld erfahren sie häufig wenig Verständnis für das, was sie machen. Sie fühlen sich wie Einzelkämpferinnen und vieles fällt ihnen allein sehr schwer.

Manchmal vergessen sie sogar, dass sie sehr kreative Wesen sind.

Ich hoffe Du weißt, dass Du sehr kreativ bist.

Wahrscheinlich hast Du auch bereits die Erfahrung gemacht, dass es gemeinsam viel leichter geht.

Gemeinsam mit Gleichgesinnten erkennen und schaffen wir viel mehr. Gemeinsam erinnern wir uns an unsere Potentiale und ermutigen uns, sie zu leben. Wir sind viel kreativer, weil wir uns gegenseitig inspirieren.

Wie können wir gemeinsam co-kreieren, unser Herzensbusiness weiterentwickeln?

Ganz einfach, wir treffen uns und tauschen uns offen, ehrlich und wertschätzend aus. Dabei ist es hilfreich, Bewertungen außen vor zu lassen und offen zu sein für das, was ist.

Das kann im Rahmen eines Workshops oder eines Masterminds stattfinden.

Wenn Du jetzt immer noch keine Ahnung hast, wie das genau geht, ist es gut!

Eine wichtige Voraussetzung damit Kreativität stattfinden kann, ist Nichtwissen.

Wenn wir meinen, alles zu wissen, dann ist kein Platz mehr für Kreativität. Dann wissen wir ja schon alles, warum sollten wir dann noch etwas Neues ausprobieren, etwas Neues kreieren.

Wenn wir ganz präsent und nichtwissend im Moment sind, dann entsteht, was entstehen möchte. Impulse kommen. Ideen. Mit anderen gemeinsam potenzieren sich die Impulse und Ideen und es fällt leicht in die Umsetzung zu gehen.

Umsetzen auch wieder ohne genau zu wissen wie und wo wir in 1, 2 oder 3 Jahren damit stehen. Kreieren aus dem Moment, Schritt für Schritt lernen, was noch fehlt, was noch in die Welt will. Gemeinsam mit anderen entwickeln und Spaß haben 😉

So entstehen nicht nur Kunstwerke, sondern so kann Dein ganzes Business aus Dir heraus mit der Unterstützung von anderen wachsen.

Letztlich ist jedes Business ein selbst geschaffenes, co-kreiertes Kunstwerk.

Wir Selbständige leben unsere Kreativität in unserem Business.

Wir erfinden etwas, was noch niemand vor uns erfunden hat und wir gehen einen Weg, den noch niemand vor uns gegangen ist.

So entfalten wir uns und unser Business mit uns selbst und aus uns selbst heraus. Yeah!!!

Mit anderen gemeinsam geht es leichter und macht mehr Freude 🙂 .

Wenn Du selbständig bist, dann an dieser Stellen einen herzlichen Glückwunsch von mir zu Deinem Kunstwerk!

Wenn Du Dein Business aus Dir Selbst heraus weiterentwickeln möchtest und es zusammen mit Gleichgesinnten noch erfolgreicher gestalten willst, dann bist Du bei mir Richtig.

Ich glaube, dass Marketing eine wahnsinnige gestalterische Power hat. Vor allem, wenn Du Dich dabei von Deiner Herzensweisheit und der Weisheit des Feldes leiten lässt.

Im 1:1-Mentoring unterstütze ich Dich dabei, Deinen beruflichen Herzensweg klarer zu sehen und zu gehen, indem ich Dich immer wieder an Deine Herzensweisheit erinnere und Du Dich mit ihr verbindest.

In meinem Herzensbusiness Mastermind und meinem Herzensbusiness Online Camp begleite ich Dich und eine kleine Gruppe Gleichgesinnter dabei, Dein Business aus Dir heraus mit den Impulsen des Feldes zu gestalten.

Bist Du bereit Deinen Homo (co-)creativus  zu leben und zum Gestalter Deines Business zu werden?

Dann melde Dich zur kostenlosen, 30-minütigen Klarheits-Session mit mir an und wir schauen gemeinsam wie ich Dich dabei am besten unterstützen kann.

Ich freue mich auf Dich 😉

Herzensgrüße

Petra

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!

Wie kannst Du Kunden leicht gewinnen?

Wie kannst Du Kunden leicht gewinnen?

Wie kommen meine Kunden zu mir?

Das ist eine Frage, die mir meine Kundinnen sehr häufig stellen.

Meine Antwort ist dann immer:

Finde heraus, wo Deine Kunden nach Dir suchen, wo sie nach der Lösung ihres Problemes suchen.

Und mach Dir klar, welche Wege zu Deinen Kunden Dir am meisten Spaß machen.

Suchen Deine Kunden ihre Lösung in Blogartikeln bzw. auf Google? In Facebook? In Facebook-Gruppen? Lassen sie sich von Pinterest inspirieren? Von Instagram Stories? Youtube Videos? Vorträgen? Einem Online-Kongress? Einer Challenge bzw. einem Online Camp? Hören sie auf Empfehlungen?

Such Dir die Kommunikationswege aus, die Du am liebsten nutzt!

Die Dich begeistern! Die Dich und Deine Kunden am meisten inspirieren! Das kommt bei Deinen Kunden an.

So kommen sie gerne zu Dir!

Mach Deine Kunden zu zufriedenen Kunden, die sich bei Dir zuhause fühlen!

So bleiben sie gerne bei Dir!

Es gibt nicht den einen erfolgreichen Weg, es gibt nur Deinen erfolgreichen Weg

Das zeigen Dir die folgenden Antworten von 8 Marketing Expertinnen und von mir.

Wir haben uns auf die Kanäle spezialisiert, die uns am meisten Spaß machen und wir sind erfolgreich damit. Weil wir auf unsere eigene Art unsere Kunden gewinnen und inspirieren.

 

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Dr. Simone Weissenbach, Business-Mentorin & Online-Trainerin und liebe es, online zu lernen. Gemeinsam mit meinen Kunden entwickle und realisiere ich Online-Lern-Angebote, die genau zu ihnen, ihren Kunden und ihren Angeboten passen. Das können zum Beispiel Online-Kurse, betreute Programme oder auch Mitgliederbereiche sein. Sehr gerne verbinde ich dabei auch online und offline. Best of both worlds sozusagen. 😉

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Meine Kunden kommen vor allem über meinen `LEARN & CREATE online`-Podcast, meine Website oder über Empfehlungen zu mir, was mich besonders freut. 🙂

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Mir ist wichtig, dass ich Menschen schon lange bevor sie vielleicht irgendwann meine Kunden werden, hilfreichen Input und Mehrwert biete. Denn (hochpreisige) Dienstleistungen, wie Mentoring oder Training verkaufen sich viel einfacher über „zeigen und erleben“, als nur über „darüber zu reden“. Daher gebe ich in meinem Podcast und auf meinen Social Media Kanälen regelmäßig viele Tipps und kleine Trainings, die direkt umgesetzt werden können.

Dr. Simone Weissenbach, www.simoneweissenbach.com

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Verena Sati. Ich unterstütze leise & sensible Frauen dabei kraftvoll auf ihre leise Weise zu Leben.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Meine Kunden kommen zu mir über meinen Blog www.wominess.com und meinen Podcast auf Youtube und iTunes.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Meine Kundinnen fragen sich warum sie so sensibel, leise und einfach anders sind. Sie wünschen sich ein Leben in Harmonie mit ihren leisen Gaben. Ich stärke sie und mache ihnen Mut durch kraftvolle Intensivberatungen und die Insider-Communtiy für leise & sensible Frauen.

Verena Sati, www.wominess.com - Kraftvoll auf leise Weise

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Sandra Staub. Ich mache die Facebook & Instagram Werbung, die dir nicht als solches auffällt, sondern Mehrwerte liefert. Mehrwerte müssen heute bei der Werbung anfangen.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Die meiste Kundinnen und Kunden suchen schon lange nach einer Lösung für Ihre Facebook & Instagram Werbeanzeigen. Oft finden Sie mich dann im Internet oder ich werde empfohlen.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Ich denke, dass ich meine Kundinnen und Kunden durch meine kostenfreien 20 Minuten Strategie-Coachings und auch über meine Videos inspirieren kann, endlich den ersten Schritt Richtung Werbung zu tun.

Sandra Staub, www.sandra-staub.de

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Mein Name ist Birgit Schultz und mein Herzensbusiness ist Marketing-Zauber, mit dem ich Solopreneurinnen dabei unterstütze, Social Media strategisch für ihr Marketing einzusetzen.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Die meisten Kunden finden auf zwei Wegen zu mir: Entweder, sie lernen Marketing-Zauber, mich und meine Art in verschiedenen Facebook-Gruppen inklusive meiner eigenen kennen. Normalerweise lasse ich nicht locker, bis die Frage beantwortet oder das Problem gelöst ist. Oder sie finden über meine regelmäßig erscheinenden Blogartikel über Google zu mir. Auf meinem Blog gibt es inzwischen mehr als 100 Artikel zu Social Media und Marketing.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Mein persönliches Motto ist „Wissen wird mehr, wenn man es teilt!“ und das ist es, was meine Kunden inspiriert. Sie wissen, dass ich nichts zurück halte und sie immer von meinen Erfahrungen und meinem Know how profitieren können.

Birgit Schultz, https://marketing-zauber.de

Möchtest Du mehr Wunschkunden für Deine Herzensangebote gewinnen?

Ich zeige Dir wie Du Kunden gewinnen kannst.

Dann melde Dich zu meinem kostenlosen Online Workshop
„Launchen mit Leichtigkeit: Wie Du mehr Kunden gewinnst mit dem, was Du liebst.“

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Swantje Gebauer und helfe als Coach für das Businesswachstum mit Digitalen Kongressen Trainern, Coaches, Beratern, Dienstleistern und andere herzgetriebene Weltverbesserern ihren Wirkungskreis zu vergrößern.
Mein Herzensanliegen ist es Unternehmer der neuen Zeit in ihrem Anliegen zu unterstützen, die große Transformation, die der Gesellschaft bevorsteht, mit ihrer Expertise in den Bereichen Gesundheit, Nachhaltigkeit und Bewusstsein zu begleiten.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Die meisten Kunden kommen in der Tat über Digitale Kongresse zu mir… Was auch sonst…? 😉😃

Entweder weil sie mich dort als Interviewgast gehört haben, oder weil sie den Kongressveranstalter fragen, von wem er das Know-How über Online-Kongresse gelernt hat.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Ich spreche über meine Herzensmission und meinen eigenen Weg als Online-Unternehmerin, die sich mit einem Online-Kongress innerhalb kürzester Zeit selbst ein florierendes Business aufgebaut hat und damit gleichzeitig beruflich und privat ihr Traumleben führen kann.

Swantje Gebauer, www.onlinekongresscoaching.de

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Alina und ich zeige Dir, wie Du bei Google und Pinterest ganz vorne landest, weil Du genau die Inhalte veröffentlichst, die Suchmaschinen lieben (und deshalb gerne auf Seite 1 zeigen) und nach denen Deine potenziellen Kunden suchen. So wird Deine Webseite nicht nur von deutlich mehr Lesern besucht, sondern auch von den Richtigen. Nämlich denen, die gerne Deine Kunden werden!

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Pinterest liegt aktuell noch leicht vorne, doch Google holt mit großen Schritten auf.

Das tolle daran: dieser Traffic ist nachhaltig und kommt zu mir, auch wenn ich einmal nichts tue. Ganz anders als der, den ich über Social Media bekomme.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Natürlich habe ich meine eigene Strategie auf Herz und Nieren geprüft. Doch sie funktioniert nicht nur für mich, sondern auch für meine Kunden. Maria z.B. sagt:“Dank Alinas Strategie ist in sehr kurzer Zeit die Besucherzahl auf meiner Webpage von ca. 100 auf 1000 am Tag gestiegen. An den stärksten Tagen gewinnen ich sogar 30 neue Abonnenten. Ich kann sagen, dass sie geholfen hat, mein Business zu transformieren.“

Alina Welfonder, https://alinawelfonder.com

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Hallo ich bin Christina, Akquise und Verkaufsmentorin. Als Sparringspartnerin unterstütze ich Dienstleister, Berater, Unternehmer und Coaches ihre Stärken in Akquise und Verkauf aktiv als Vorteil zu nutzen und dadurch mehr Umsatz mit den richtigen Kunden zu machen und sich wohl dabei zu fühlen.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Die meisten Kunden kommen über Empfehlungen anderer Kunden und weil Sie Videos von mir gesehen haben.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Ich gebe jeden Freitag in meiner Gruppe live-Impulse zur Kundengewinnung und für erfolgreiche Verkaufsgespräche. https://www.facebook.com/groups/882614488546848/

Christina Bodendieck, https://christinabodendieck.de/

Wer bist Du und was ist Dein Herzensbusiness?

Ich bin Petra Prosoparis, Business-Mentorin für Unternehmerinnen, die erfolgreich sein wollen mit dem, was sie lieben!

Ich begleite am liebsten Frauen, gerne Mütter, die nicht auf der Suche nach dem „höher, schneller, weiter“ sind, sondern die ganz bewusst und im Einklang mit ihrem Leben, ihr inspirierendes Herzensbusiness gestalten wollen, das sie erfüllt und finanziell unabhängig macht.

Über welchen Weg kommen die meisten Kunden zu Dir?

Meine Kundinnen bleiben bei mir, d.h. sie buchen mehr als ein Angebot. Da Business- und Persönlichkeitsentwicklung ein längerer Weg ist, freue ich mich, wenn sich meine Kundinnen bei mir wohl fühlen, sich entfalten und ich sie über einen längeren Zeitraum begleiten darf.

Wie inspirierst Du Deine Kunden zu Dir zu kommen?

Ich inspiriere am liebsten mit meinen kostenlosen Online Camps. Dort können Interessentinnen mich und meine Arbeit kennenlernen, ich schaffe Räume zu echten Begegnungen, zum Austausch, zur Motivation und Inspiration. Fühl Dich herzlich eingeladen bei meinem kostenlosen Online Inspirationscamp dabei zu sein 😉

Petra Prosoparis, www.prosoparis.com/inspirationscamp/

Komm zum kostenlosen Workshop, wenn

… Du mehr Kunden gewinnen möchtest für Deine Herzensangebote.

… Du die Power des Marketings und Deine eigene Herzensweisheit nutzen möchtest, um mit Leichtigkeit & Freude zu launchen.

… Du mehr Klarheit haben möchtest, was Deine nächsten Schritte sind, um mehr Kunden zu gewinnen und so Deine Umsätze zu erhöhen.

 

Ich freue mich auf Dich 

Herzensgrüße,

Petra

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!

Warum eine Mastermind-Gruppe Dich nachhaltig erfolgreich macht

Warum eine Mastermind-Gruppe Dich nachhaltig erfolgreich macht

Wie Du eine Online Mastermind-Gruppe bzw. ein Erfolgsteam findest!

Seit der Geburt meiner Mädels bin ich Einzelunternehmerin.

Die Zeit war reif für mich für etwas Neues. Am Anfang habe ich Kollegen, Kunden und Partner vermisst.

Da fiel es mir oft schwer zu erkennen, welcher Schritte der nächste ist. Teilweise war es anstregend, mich zu motivieren, dranzubleiben. Gerade in der Anfangszeit, in der alles neu und ungewohnt war, ich so vieles zu lernen hatte, habe ich mir Austausch und Vernetzung sehnlichst gewünscht.

Also habe ich mich aufgemacht, habe mir Gleichgesinnte gesucht und wundervolle Menschen gefunden.

Tolle Erfolgspartnerinnen und klasse Masterminderinnen. Und seitdem geht alles viel leichter, fast wie von Selbst 😉

Ich weiß es ist jemand da, der mir zuhört, der mich versteht, der mich aufbaut oder tröstet oder mit mir meine Erfolge feiert. Allein das hat mir so viel mehr Klarheit, Freude und Mut gebracht und bringt es immer noch.

 

Die kollektive Weisheit in Erfolgsteams, die Power der Gemeinschaft ist etwas so wundervolles.

Und sie funktioniert dann gut, wenn alle die Welt ein Stück bunter, besser, schneller machen wollen und sich wohlwollend und wertschätzend dabei unterstützen.

Mehr braucht es nicht. Nur Gleichgesinnte und ein Raum zum regelmäßigen Austausch.

Dabei ist es egal, ob das Erfolgsteam sich online trifft oder Du lokal in einer Mastermind Gruppe bist.

 

Was macht Dich und Dein Business nachhaltig erfolgreich?

Wenn Du mich fragst, was mich und mein Business nachhaltig am meisten unterstützt und erfolgreich macht, dann sind es nicht die zig (Online-)Kurse, die ich besucht habe. Die waren nett und haben einige meiner Fragen beantwortet.

Es waren auch nicht die Mentoren, die mir ihre Erfolgsformel als Inspiration mitgegeben haben oder die Coaches, die mich kurzfristig gepusht haben, wieder an mich meine Vision und mein Ziel zu glauben.

Was mir seit Jahren wirklich hilft, Schritt für Schritt dranzubleiben mein Business zu entwickeln, sind meine Masterminds, meine Erfolgspartnerinnen. Sie geben mir jede Woche aufs Neue die Möglichkeit, mich Selbst und meine Antworten zu finden.

In diesen Runden von Gleichgesinnten werde ICH gesehen, es geht um mich und mein Business und was ICH JETZT gerade brauche.

Das kann mir kein Kurs geben – so lang und so umfangreich er auch ist!

Das kann mir auch kein Mentor geben. Der ist hilfreich für mich, wenn ich genau das Wissen und die Erfahrung, die dieser Mentor hat, benötige. Dann gibt es sicher niemand anderen, der mir besser helfen kann.

Das kann mir auch kein Coach geben. Der unterstützt mich, wenn ich genau seine Methoden und seine Erfahrung benötige, um meine Lösung zu finden oder den Zugang zu meinen Ressourcen.

 

Im Mastermind kommt alles zusammen: wohlgesonnene Gleichgesinnte, die alle auf ihre Art Mentor und Coach für Dich sind und Du kannst es für sie sein.

So entsteht wahre Kraft und wahre Weisheit – aus der Gemeinschaft. Und gerade die Vielfalt in der Gemeinschaft lässt jeden Einzelnen sich in seiner Ganzheit erfahren, mit allen seinen Anteilen.

Dieser Raum ist sooo wichtig sowohl für die persönliche als auch für die Businessentwicklung. Beides ist nicht voneinander zu trennen. Dein Business kann sich nur entwickeln, wenn Du immer mehr in Deine Größe wächst, Und das geht am besten, wenn Du getragen wirst von einer Gemeinschaft Gleichgesinnter, die Dich inspiriert und ermutigt. Die Dich wohlgesonnen begleitet, Schritt für Schritt Deinen Weg weiter zu gehen.

Diesen Raum und diese Gemeinschaft erlebe ich bereits seit über 20 Jahren in unterschiedlichen Konstellationen, mal als Lerngruppe im Studium, als Peergroup in der Weiterbildung, als Erfolgsteam in der Führungskräfteentwicklung oder jetzt aktuell als Mastermind bzw. Erfolgspartnerschaft in der Selbständigkeit.

 

Seit mehreren Jahren biete ich diesen Gemeinschaftsraum meinen Kundinnen in den Camps an, die ich veranstalte.

Ich führe sie zusammen, damit sich etwas kraftvolles Großes entfalten kann und ich bin immer wieder begeistert über die Magie die passiert und über das, was sich entwickelt.

Ich bin da, setze den Rahmen, halte den Raum für alles, was sich zeigen will und für Jede, die etwas beitragen möchte. Und ich gebe meine Impulse mal als Coach, mal als Mentorin, mal als Mutter, mal als Frau, mal als Mensch.

Wie Du an einer Online Mastermind Gruppe teilnehmen kannst

Wenn Du das Gefühl hast, ein Mastermind bzw. Erfolgsteam ist jetzt genau das Richtige, um Dich und Dein Business weiter voran zu bringen, dann melde Dich an zu meinen kostenlosen Online Mastermind-Camp an. Lerne mich und die Kraft der Masterminds kennen und verbinde Dich mit Gleichgesinnten.

Bring Deine aktuell größte Herausforderung in Deinem Business mit und erlebe, welche Lösungen sich Dir durch die Kraft der kollektiven Weisheit zeigen. Lass Dich ein, sei offen, sei dabei und komm gestärkt, inspiriert und motiviert aus dem Mastermind. So wird Dir Dein Weg immer klarer werden und Du wirst ihn mit immer mehr Freude gehen.

Lerne von und mit den Anderen. Das Erfolgsteam hilft Dir beim lösen Deiner Business- und Mindset-Fragen.

Mögliche Themen, die sich sehr gut für ein Erfolgsteam eignen, sind:

  • Wie komme ich ins TUN?
  • Wie schaffe ich es dran zu bleiben?
  • Wie fokussiere ich mich auf die wesentlichen Themen?
  • Wie gestalte ich ein attraktives Angebot (-spaket)?
  • Wie launche ich ein Angebot?
  • Wie erstelle ich einen richtig guten Online-Kurs?
  • Wie gewinne ich meine Wunschkunden?
  • Wie binde ich meine Kunden?
  • Wie verkaufe ich (mehr)?
  • Wie mache ich mich sichtbar?
  • Wie positioniere ich mich einzigartig?
  • Wie gestalte ich meine Website bzw. meinen Blog?
  • Wie erhöhe ich meine Reichweite und meine Sichtbarkeit?
  • und für viele Themen mehr

 

Getragen von einer wertschätzenden Gemeinschaft wird das Mastermind für Dich zu einer wundervollen Erfahrung!

Das Mastermind findet online statt. Du brauchst lediglich etwas Zeit, einen Laptop, Tablet oder Handy, am besten mit (eingebautem) Mikro und Kamera, so dass wir uns live sehen und hören können.

 

Und hier geht es zu meiner 6-monatigen Online Mastermind-Gruppe

Ich gebe mein ganzes Business & Coaching Know How und meine volle Aufmerksamkeit ins Herzensbsuiness Mastermind , damit Du Deine nächsten wichtigen Meilensteine mit Freude und Leichtigkeit erreichst und wirklich dranzubleibst.

Melde Dich zu einem kostenlosen Gespräch mit mir an und wie finden gemeinsam heraus, wie das Mastermind Dich unterstützen kann,

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!

Erfolgreichen Online Kurs erstellen – Beste Tipps!

Erfolgreichen Online Kurs erstellen – Beste Tipps!

2016 habe ich begonnen mein Business auch online zu entwickeln

Online Kurse erstellen und durchführen ist ein sehr co-kreativer Prozess. Mir macht er großen Spaß, gerade auch weil es kein Arbeiten im stillen Kämmerlein ist, sondern im Austausch mit anderen stattfindet.

Ich habe bereits mehr als 10 Online Kurse erstellt, an denen über 1.300 Teilnehmer teilgenommen haben: von kostenlosen Camps, über Online-Workshops bis hin zu einem Marketing-Coaching-Programm und einem Online Mastermind.

2016 habe ich meinen ersten kostenlosen Online Kurs entwickelt: Mein 21-tägiges Vision Camp, ein Gemeinschaftsprojekt mit 18 Expertinnen und 300 Teilnehmern. Das war für mich ein wundervoller Start ins Online-Business.

Meine kostenlosen Online Camps haben sich für mich als eine sehr gute Launch Strategie erwiesen, mit der ich regelmäßig Kunden für meinen Bezahlprogramme gewinne.

 

Bereits 7 Mal habe ich seitdem meine Programme erfolgreich gelauncht

Jedes Mal habe ich eine Menge gelernt. Bereits 5 Runden meines Herzensbusiness Online Camps durchgeführt, einmal meinen Online Workshop Herzensbusiness Masterplan und 2 Runden meines Herzensbusiness Masterminds.

Im Herzensbusiness Online Camp und im Herzensbusiness Mastermind begleite ich meine Kundinnen u.a. dabei, erfolgreich zu launchen, also ihre Herzensangebote in die Welt zu bringen.

 

 

Beste Tipps:
Folgende Fragen solltest Du vor dem Entwickeln Deines Programmes beantworten

  • Warum tust Du, was Du tust?

Bei dieser Frage gilt es heraus zu finden, warum Du einen Online Kurs erstellen möchtest. Was ist Dein Warum?

Es wird sicher Momente geben, in denen Du am liebsten alles hinschmeißen würdest. Du das Gefühl hast, Du kommst nicht weiter und es macht Dir alles keinen Spaß.

Genau dann ist es wichtig, Dich an Dein Warum zu erinnern. Warum Du tust, was Du tust. Was du in die Welt bringen möchtest. Dich von Deinem Warum inspirieren und motivieren zu lassen.

Mach Dir auf jeden Fall Dein Warum für den Kurs bewusst!!!

 

  • Was möchtest Du vermitteln?

Lege das Lernziel Deines Kurses fest. Das kann die Weitergabe von Wissen sein, ein Selbsterkenntnisprozess, eine Einstellungs- oder Verhaltensänderung oder auch die Durchführung einer komplexen Handlung wie die Erstellung eines Online-Programms.

Lege das Lernziel so fest, dass Du Deine Teilnehmer bestmöglich beim Erreichen unterstützen kannst.

Grenze das Thema ein, um die Größe des Kurses überschaubar zu halten. Lege den Inhalt fest und das inhaltliche Konzept.

Bei welcher Transformation möchtest Du Deine Kunden begleiten? Wo startet Dein Kurs und wo sollen die Teilnehmer am Ende stehen?

 

Der wichtigste Grund, warum Kurse nicht verkauft werden, ist, dass sie an den Bedürfnissen der Teilnehmer vorbeigehen

Dein Kurs muss die Probleme Deiner Kunden lösen und ihre Wünsche erfüllen.

Damit Du die Bedürfnisse der Kunden noch klarer erkennst und maßgeschneiderte Angebote entwickeln kannst, habe ich mein Marketing Coachingprogramm entwickelt, das Herzensbusiness Online Camp. Melde Dich gerne zur nächsten Runde an.

Teste auf jeden Fall vor der Erstellung Deines Online-Kurses, ob er die Bedürfnisse der Teilnehmer erfüllt!!!!!

Alle großen Unternehmen testen vor der Entwicklung ihre Produkte. Überlege Dir vorab ganz genau wie Du Deinen Online-Kurs auf Marktfähigkeit testen kannst. Gerade online gibt es viele tolle Möglichkeiten. Zum Beispiel kannst Du eine Vorab-Angebotsseite erstellen und die Resonanz darauf testen.

 

  • Wie möchtest Du Deinen Kurs umsetzen?

Beantworte für Dich wie Du den Kurs aufbauen möchtest, welches Kurs-Design Du wählst.

Nachdem ich bereits über 1300 Teilnehmer mit meinen Online-Programmen begleitet habe, möchte ich Dir auf jeden Fall mit auf den Weg geben:

Weniger ist mehr!!!!!!

Minimiere den Inhalt auf die notwendigen und sinnvollen Themen!

Ein geniales System, das mich inhaltlich dabei hervorragend unterstützt, ist das 4-Mat-System von David Kolb und Bernice McCarthy.

Ich nutze es in allen Online-Kursen, um die Inhalte auf das Wesentliche zu fokussieren und auch um die unterschiedlichen Lerntypen da abzuholen wo sie stehen.

Mit dem 4-Mat-System beantwortest Du 4 wichtigen Fragen, die Dir helfen den relevanten Inhalt zusammen zu stellen und einen didaktischen Spannungsbogen aufzubauen:

  • Warum machst Du den Online-Kurs?
  • Was genau wird gemacht?
  • Wie wird es umgesetzt?
  • Wozu kannst Du das Gelernte noch einsetzen?

 

Bei der Planung des Kurses beginne ich mit der letzten Frage:
Wozu dient der Kurs den Teilnehmern? Welche Probleme werden gelöst? Welche Wünsche erfüllt?
Dann über lege ich wie ich die Teilnehmer ins Tun bringe: Wie erreichen die Teilnehmer ihr Lernziel? Mit welchen Aufgaben, Übungen, Handlungen?
Was müssen die Teilnehmer wissen, um ihr Lernziel zu erreichen?

 

  • Welches Format soll Dein Online-Kurs haben?

Es gibt auf der einen Seite Selbstlernkurse, die nur aus Videos, Bildern und Text bestehen. Die Teilnehmer erhalten Zugang nach Bezahlung und erarbeiten alleine ihre Lösung mit Hilfe der angebotenen Inhalte.

Auf der anderen Seite gibt es intensiv betreute Gruppen-Coachingprogramme, die Online Workshops, Masterminds, Frage-Antwort-Runden und eine begleitende Facebook-Gruppe beinhalten. Das Lernziel wird durch den Austausch und das anschließende Umsetzen erreicht. Mein Herzensbusiness Online Camp und das Herzensbusiness Mastermind funktionieren nach diesem Prinzip.

Zwischen reinen Selbstlernkursen und intensiv betreuten Gruppen-Programmen gibt es ganz viele Zwischenformate. Letztlich solltest Du das Format so bestimmen, dass Du Dich damit wohl fühlst und die Teilnehmer ihr Lernziel erreichen.

Welches Format macht für Dich am meisten Sinn?

 

  • Überlege Dir für wen Du Dein Online Kurs erstellst?
    • Wer sind Deine Wunschkunden?
    • Mit wem arbeitest Du am liebsten zusammen?
    • Wem kannst am besten helfen?
    • Wer fühlt sich von Dir angezogen
    • und von wem wirst Du angezogen?

 

  • Welche Technik möchtest Du in Deinem Kurs einsetzen?

Wie willst Du den Kurs technisch umsetzen, z.B. auf Deiner eigenen WordPress-Plattform oder über eine externe Kursplattform wie elopage, udemy, teachable.

Minimiere den Technikeinsatz auf die notwendigen und sinnvollen Tools!

Viele werden nie mit der Erstellung eines Online-Kurses fertig, weil sie ihn inhaltlich und technisch perfekt machen wollen.

Mein Learning für die Umsetzung ist:

Better done than perfect!

Deshalb ist meine dringende Empfehlung für den ersten Online-Kurs ist, es Dir so einfach wie möglich zu machen. Plane den Kurs mit so wenig Technik wie möglich und nutze vor allem die Tools, die Du bereits kennst und die Dir Spaß machen!

Fang gerne schon an eine Tool-Liste zu erstellen mit den Tools, die Du am liebsten nutzt.

Denke dabei an

  • Technik für die Erstellung multimedialer Inhalte (z.B. Text-Programme, Bilder, Video-Kameras, Mikrofon, Präsentationen)
  • Technik für die Interaktion mit den Teilnehmern (z.B. Newsletter-System, Online-Meeting-Raum, Buchungstool)
  • Technik für die Auslieferung der Lerninhalte (z.B. WordPress, Plattformen für Kursanbieter wie elopage, eShephard, coachy, udemy, teachable)
  • Technik für die Zahlungsabwicklung (z.B. Digistore24, ein Buchhaltungs- bzw. Rechnungserstellungsprogramm)

 

  • Wie launchst Du Deinen Online-Kurs?

Das ist eine der wichtigsten Fragen, die Du bereits vor der Kurserstellung beantworten solltest. Je früher Du mit der Vermarktung Deines Programmes startest, desto besser ist es.

Wie Du Dein Angebot am besten launchst und wie Du es auf Marktfähigkeit testest, erfährst Du auch im Herzensbusiness Online Camp oder in meinem Herzensbusiness Mastermind.

Auch Dein Warum, Deine Positionierung, bei welcher Tansformation Du am besten begleitest, wie Du Deinen Online-Kurs technisch umsetzt und viele Fragen mehr, beantworten wir in meinem Marketing Coachingprogramm bzw. in den Mastermind Runden.

 

Wenn Du Unterstützung für Deinen Online-Kurs benötigst, melde Dich gerne zu einem kostenlosen Gespräch mit mir an.
Lass uns gemeinsam herausfinden, wie der Weg für Dich leicht wird.

 

 

Mein Warum und meine wichtigsten Learnings bei meinem ersten Programm

Beatrix Andree hat vor kurzem 9 Experten zu ihrem ersten erfolgreichen Online-Kurs befragt. Sie hat uns nach unserer Motivation gefragt, warum wir unseren ersten Online-Kurs erstellt haben. Auch sehr spannend sind die Learnings, die wir bei unserem ersten Online-Kurs hatten. Die zeigen Dir, wie Du es am besten nicht machst 😉

Meine Antworten habe ich für Dich zusammengefasst:

 

  • Warum habe ich einen Online Kurs erstellt? Was war meine Motivation, was wollte ich damit bezwecken?

Ich möchte die Welt für meine Kinder liebevoller und bunter gestalten. So habe ich mich von meinen Mädels zu MEINER Art des Business inspirieren lassen: von Zuhause aus und meistens online ermutige ich selbständigen Frauen, ihr Herzensbusiness erfolgreich zu entwickeln.

Da Businesswachstum und persönliche Entwicklung am leichtesten gemeinsam geht, öffne ich mit meinen Online Camps und Masterminds Räume für echte Begegnungen, wertschätzenden Austausch unter Gleichgesinnten, gegenseitige Ermutigung und Inspiration.

 

  • Was war mein größtes „Learning“ bei der Erstellung?

Ich habe meinen ersten Online Kurs mit Hilfe des Online-Kurses „Mein erster Online-Kurs“ von Marit Alke erstellt. Die Inhalte und die Gleichgesinnten dort haben mich sehr inspiriert und unterstützt, auch mein Mastermind-Team und meine Buddies. Ohne sie hätte ich nicht so schnell mein erstes Herzensbusiness Online Camp mit 7 Teilnehmerinnen auf die Beine gestellt.

Mein größtes Learning war tatsächlich Wissen und Inhalt ist nicht alles. Gemeinschaft und Austausch ist das, was uns wirklich unterstützt, ermutigt und weiterbringt!

 

  • Welchen Ratschlag kann ich jemandem geben, der seinen ersten Online Kurs erstellen möchte?

Wenn Du einen Online Kurs zur Persönlichkeitsentwicklung oder Businessentwicklung erstellst, dann gib nicht nur Dein bestes Wissen, sondern auch Raum und Zeit für Begegnungen, Ermutigung und Vernetzung.

Höre auf Deine innere Stimme und die Stimme Deiner Teilnehmer, was dran ist. Biete genau das an.

Geh den Weg zum ersten Online-Kurs am besten mit Gleichgesinnten. Inspiriert Euch und entwickelt Euch gemeinsam weiter! So macht es am meisten Spaß.

 

Suchst Du Unterstützung, um Deinen ersten Online Kurs zu erstellen und ausreichend Teilnehmer zu gewinnen?

Wenn Du gerade ein Online-Programm entwickelst oder es schon erstellt hast und es in die Welt bringen möchtest und Dich von Gleichgesinnten inspirieren und ermutigen lassen möchtest, dann komm in mein Herzensbusiness Online Camp oder in mein Online-Herzensbusiness-Mastermind. Dort kannst Du erfahren, wie es ist, von einer vertrauensvollen Runde unterstützt zu werden.

Vielleicht möchtest Du nicht mehr länger im stillen Kämmerlein arbeiten, sondern Dich vernetzen und von anderen lernen. Mit Businessfreundinnen Deine Höhen und Tiefen erleben und Deine Erfolge feiern. Und vor allem Deine Herzensangebote in die Welt bringen und Kunden gewinnen.

Melde Dich jetzt zu einem kostenlosen Gespräch mit mir an, wenn Du einen Online Kurs erstellen möchtest und dafür Unterstützung suchst.

 

Herzensgrüße,

Petra 

PS: Danke liebe Marit und liebe Katrin, dass ihr eine wundervolle Tradition fortführt! So nehme ich mit diesem Beitrag zum 3. Mal an Eurer Blogparade zum Jahreswechsel teil 😉

Das sind auch sehr spannende Artikel für Dich!